Computer Praxistipps

Outlook: Wie Sie schnell mehrere Terminserien löschen

Lesezeit: < 1 Minute In Ihrem Kalender haben Sie etliche Terminserien – unter anderem auch Geburtstage – eingetragen. Nun möchten Sie einige davon wieder löschen. Da ist es schon sehr mühsam, den ganzen Kalender Tag für Tag nach diesen Terminserien zu durchsuchen.

< 1 min Lesezeit

Outlook: Wie Sie schnell mehrere Terminserien löschen

Lesezeit: < 1 Minute
Outlook besitzt eine Kalenderansicht namens "Terminserien". Dabei handelt es sich um eine Listenansicht, in der alle wiederkehrenden Termine chronologisch aufgeführt werden. Sie müssen also nicht lange alle Kalendertage durchsuchen, sondern sehen auf einen Blick, welche Terminserien im Kalender eingetragen wurden. Somit ist auch das Löschen besonders einfach:
  1. Wechseln Sie in den Outlook-Kalender.
  2. Aktivieren Sie die Ansicht "Terminserien", indem Sie das Menü "Ansicht" – und in Outlook 2003 auch noch das Untermenü "Anordnen nach" – öffnen und dann "Aktuelle Ansicht-Terminserien" wählen.
  3. In der Liste können Sie einzelne Einträge per Mausklick markieren. Rufen Sie dann das Kontextmenü mit einem rechten Mausklick auf einen markierten Eintrag auf. Klicken Sie auf Löschen, und entfernen Sie den Termin so aus dem Kalender.
Sie können auch mehrere Einträge markieren, indem Sie beim Anklicken die Strg-Taste gedrückt halten. Mehrere untereinander stehende Einträge markieren Sie bei gedrückter Umschalt-Taste. Die Terminserien werden daraufhin ohne Rückfrage gelöscht!
Versionen: Outlook 97, 2000, 2002 und 2003

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: