Computer Praxistipps

Outlook: E-Mails vom Chef grün markieren

Lesezeit: < 1 Minute Outlook bietet Ihnen in den Ansichten auch die Möglichkeit der automatischen Formatierung. Damit können Sie z. B. E-Mails von bestimmten Absendern farblich hervorheben. Es empfiehlt sich allerdings, diese Kennzeichnungen sparsam zu verwenden, damit die hervorgehobene Eigenschaft nicht verloren geht. Für farbig markierte E-Mails gehen Sie so vor:

< 1 min Lesezeit

Outlook: E-Mails vom Chef grün markieren

Lesezeit: < 1 Minute
  • Wählen Sie im Posteingang die Ansicht, die Sie anpassen wollen.
  • Rufen Sie über Ansicht (Anordnen nach) Aktuelle Ansicht anpassen die Automat. Formatierung auf.
  • Klicken Sie nun auf Hinzufügen.
  • Geben Sie der neuen Regel einen passenden Namen.
  • Legen Sie über die Schaltfläche Schriftart die Schriftfarbe, -größe und –art fest. Die Farbe Rot sollten Sie dabei nicht benutzen, denn diese ist für überfällige Elemente reserviert.
  • Über die Schaltfläche Bedingung geben Sie an, für welchen Absender die Regel gelten soll.
  • Wenn Sie nun zweimal OK bestätigen, werden Ihnen die E-Mails den von Ihnen gewählten Absenders von nun an in Grün bzw. der gewählten Farbe angezeigt.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: