Computer Praxistipps

Outlook 2003: Hinweise auf neu eingetroffene E-Mails länger sichtbar machen

Lesezeit: 1 Minute Wenn Sie Outlook 2003 im Hintergrund geöffnet haben, werden Sie automatisch über neu eingetroffene E-Mails informiert. Auf Ihrem Desktop erscheint dann eine kleine Box mit einer Benachrichtigung, die den Absender, den Betreff und den Textanfang enthält. Leider wird diese Desktop-Benachrichtigung nur sehr kurz eingeblendet. So kurz, dass Sie sie gar nicht so schnell erfassen können. Aber das können Sie ganz leicht ändern:

1 min Lesezeit

Outlook 2003: Hinweise auf neu eingetroffene E-Mails länger sichtbar machen

Lesezeit: 1 Minute
  1. Wählen Sie ExtrasOptionen und wechseln Sie dann auf die Registerkarte Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche E-Mail-Optionen. Im folgenden Dialogfenster klicken Sie auf die Schaltfläche Erweiterte E-Mail-Optionen.
  3. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Desktopbenachrichtigungseinstellungen und legen Sie im folgenden Dialogfenster die Dauer der Einblendung auf 30 Sekunden fest, indem Sie den Schiebeschalter mit der Maus nach rechts ziehen. Bestätigen Sie abschließend alle Dialogfenster mit OK.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: