Computer Praxistipps

Open Office: So erstellen Sie ein Flussdiagramm in Draw

Lesezeit: < 1 Minute Draw, dass kostenlose Zeichenprogramm von OpenOffice, ermöglicht es Ihnen gut aussehende und übersichtliche Flussdiagramme zu erstellen. Diese eignen sich hervorragend dazu, Arbeitsvorgänge oder Abläufe von Ereignissen visuell darzustellen. Neben Linien, Pfeilen bringt Draw auch viele geometrische Formen standardmäßig mit, sodass Sie gleich loslegen können.

< 1 min Lesezeit

Open Office: So erstellen Sie ein Flussdiagramm in Draw

Lesezeit: < 1 Minute
Und so erstellen Sie ein Flussdiagramm:
  1. Klicken Sie dazu in OpenOffice.org auf "Datei/Neu/Zeichnung", um ein leeres Dokument anzulegen.
  2. Wählen Sie anschließend aus der Zeichenleiste, die Sie am unteren Fensterrand finden, das Symbol "Text" aus.
  3. Klicken Sie dann auf die Position innerhalb des Dokuments, an dem Sie den Text für die Überschrift einfügen möchten. Sie können die Position des Texts später noch jederzeit verändern.
  4. Über das Fenster "Formatvorlagen" können Sie jetzt eine festgelegte Formatierung zuweisen; für eine Überschrift empfiehlt sich die Formatvorlage "S". Jetzt können Sie den Rahmen mit dem Text gegebenenfalls noch exakter positionieren.
  5. Klicken Sie dann in der Symbolleiste "Zeichnen" auf den Pfeil, der sich neben dem Symbol "Flussdiagramm" befindet. Daraufhin öffnet sich ein Fenster mit den vorhandenen Symbolen, die Sie zur Gestaltung Ihres Diagramms nutzen können. Um entspannter arbeiten zu können, sollten Sie dieses Fenster an eine freie Stelle auf dem Bildschirm verschieben.
  6. Um eine Form, Linie oder Pfeil auszuwählen, klicken Sie einfach aus das jeweilige Symbol. Bewegen Sie dann den Mauszeiger auf Ihr Dokument und erstellen Sie dort die ausgewählte Form, indem Sie an der gewünschten Stelle mit der linken Maustaste klicken und bei gedrückter linker Maustaste die Form auf die gewünschte Größe ziehen. Auch hier gilt wieder, dass Sie die Größe später jederzeit anpassen können.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: