Praxistipps Reisen

Online-Reiseführer reloaded: Digitale Städteblogs für Metropolen

Lesezeit: 2 Minuten Der Online-Reiseführer unlike.net ist die Alternative für alle diejenigen, die sich schon immer über umständliche Städte-Reiseführer geärgert haben. Die Berliner Gründer des Online-Reiseführers erleichtern mit ihren digitalen Städteblogs die Suche nach urbanen Highlights.

2 min Lesezeit

Online-Reiseführer reloaded: Digitale Städteblogs für Metropolen

Lesezeit: 2 Minuten

Mit einem Online-Reiseführer für Berlin gestartet
Gestartet sind die drei Gründer Constantin Peyfuss, Marley Fabisiewicz und Stefan Liske im Jahr 2008 als Online-Reiseführer für Berlin. Mit tollen Einkaufs-, Hotel- und Tourentipps sollte die Seite DER Städteblog für die deutsche Hauptstadt werden. Die Devise änderte sich allerdings recht schnell: Die User honorierten das Angebot derartig, dass ein Ausbau des Angebots für andere hippe Metropolen auf der Hand lag.

Das Unlike-Repertoire umfasst Online-Reiseführer für 13 Städte
Mittlerweile gibt es unter unlike.net umfangreiche Blogs für die Städte Amsterdam,   Barcelona, Berlin, Kaptstadt, Kopenhagen, Ibiza, London, Miami, Paris, Sao Paulo, Shanghai, Wien und anlässlich der WM auch noch einen speziellen über Südafrika. Die Inhalte auf unlike.net werden täglich aktualisiert Im Unterschied zu anderen Online-Reiseführern mit dem üblichen Spektrum an Standerdadressen, findet man auf unlike.net vor allem Hinweise auf außergewöhnliche Angebote. So zum Beispiel eine „Panzer Fun Fahrschule“ im Berliner Umland oder ein Stelzenhaus in der südafrikanischen Wildnis. Besucher des Online-Reiseführers können sich entweder an Sachthemen orientieren oder aber auch personenbezogen suchen. Das ist möglich, weil ortskundige Filmemacher, Musikproduzenten, DJs oder Schauspieler zum Beispiel auf berlin.unlike.net persönliche Berlintouren vorstellen.  

Umfassende Online-Reiseführer für die hippesten Städte der Welt
Alle Städteblogs sind in die Links Shop, Food, Art&Culture, Hotel, After Dark und Escapism unterteilt. Hier erhalten Interessierte zahlreiche Informationen zu den ausgefallensten Locations und Angeboten der jeweiligen Stadt. Klickt der User beispielsweise auf den Sao Poalo Online-Reiseführer saopaulo.unlike.net erhält er Informationen zu einer Bar namens „Zur alten Mühle“, die von einer deutschen Einwandererfamilie geführt wird. Fotos vom Interieur, ein journalistischer Text, die Adresse, Website und Angaben zu den Öffnungszeiten verschaffen dem User Überblick. Auf miami.unlike.net verweist der Online-Reiseführer auf einen neuen Shop für finnische Mode neben einer urigen Burger Bar. 

Machen Sie also eine Reise nach Amsterdam, Barcelona, Berlin. Kapstadt, Kopenhagen, Ibiza, London, Miami, Paris, Sao Paulo, Shanghai, Wien oder Südafrika lohnt sich ein Blick in die Online-Reiseführer von unlike.net.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: