Lebensberatung Praxistipps

One-Night-Stand – lohnt sich das?

Lesezeit: 1 Minute Ein One-Night-Stand ist ein spontaner sexueller Akt zwischen zwei fremden Menschen. Was spannend klingt, ist in der Praxis jedoch selten erfüllend. Was versteht man unter dem One-Night-Stand und warum funktioniert er mit fremden Menschen fast nie?

1 min Lesezeit
One-Night-Stand - lohnt sich das?

One-Night-Stand – lohnt sich das?

Lesezeit: 1 Minute

Wenn Sie vor der Frage stehen, ob Sie mit einer wildfremden Person einen One Night Stand haben möchten, sollten Sie zumindest einen kleinen Augenblick lang überlegen, wie Sie sich am nächsten Tag wohl fühlen werden. Aber das machen die meisten Menschen nicht und deswegen kommt es am Morgen danach sehr häufig zu einer Katerstimmung. Das ist auch nicht erstaunlich.

Sex mit einem fremden Menschen funktioniert selten

Sexualität hat sehr viel mit Vertrauen und Nähe zu tun. Ein One-Night-Stand kann deswegen allenfalls in Ausnahmefällen guten Sex bringen. Aber selbst dann ist es meist so, dass nur ein sehr oberflächliches Erlebnis stattfindet, da Sie keinerlei Beziehung zum Gegenüber haben. Vielleicht wissen Sie nicht einmal den Namen Ihres Partners. Mit dieser Voraussetzung ist es sehr schwierig, tollen Sex zu haben. Aber manchmal ist das Bedürfnis oder auch nur die Verzweiflung größer als jede Vernunft.

Ein One-Night-Stand mit Katerstimmung lohnt sich nicht

Theoretisch könnte ein One-Night-Stand ein großartiges Erlebnis sein, aber kluge Menschen wissen, dass diese Theorie selten zur Praxis wird. Wenn Sie sich auf einen One-Night-Stand einlassen, sollten Sie deswegen möglichst niedrige Erwartungen haben. Das ist die beste Voraussetzung, um am Ende nicht enttäuscht von dannen ziehen zu müssen. Zudem sollten Sie nicht hoffen, dass ein One Night Stand der Anfang einer Beziehung sein könnte. Das kommt vor, aber weit öfter in Filmen als in der Realität. Wenn Sie sich für einen anderen Menschen interessieren, müssen Sie nicht gleich in der ersten Nacht bis zum Äußersten gehen.

Fazit: Ein One-Night-Stand ist so angelegt, das Sie am Ende meist enttäuscht sind. Nur mit einer geringen Erwartungshaltung können Sie einen normalen One-Night-Stand halbwegs genießen.

Bildnachweis: fizkes / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: