Naturheilkunde Praxistipps

Okay-List: Get the power

Lesezeit: < 1 Minute Der Kraft, mit der Sie Menschen beeinflussen, Dinge bewegen und sich selbst auf Trab halten können, verdanken Sie Ihren Energiereserven. Wenn Ihre Batterien leer gebrannt sind, wird aus allem ein Kraftakt. Das spüren dann auch andere, und das wirkt weder authentisch noch überzeugend. Daher ist es klug, rechtzeitig für das Auftanken der Batterien, also für Energienachschub zu sorgen. Um zu wissen, wann statt Kraft nur Krampf sichtbar wird, hier ein Test:

< 1 min Lesezeit

Okay-List: Get the power

Lesezeit: < 1 Minute

Tanken Sie immer rechtzeitig Kraft?
Testen Sie dies hier und tun Sie es – solange Sie noch Kraft dazu haben!

 JANEIN
Ich sorge aktiv für Pausen und Entspannung, nicht erst, wenn mich mein Körper dazu zwingt.  
Ich nutze weder Alkohol noch Koffein noch Teein noch synthetische Präparate, um mich auf Trab zu halten / zu bringen.  
Ich nehme wenigstens einmal am Tag bewusst eine gesunde Mahlzeit in Ruhe zu mir.  
Ich sorge regelmäßig für tiefere Begegnungen mit Freunden.  
Ich setze regelmäßig Elemente aus Entspannungsmethoden ein (z.B. autogenes Training, progressive Muskelentspannung…).  
Ich gönne mir mindestens dreimal pro Woche ruhigen Schlaf zwischen sieben und neun Stunden und ohne Wecker morgens.  

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: