Gesundheit Praxistipps

Nutzen Sie diese Rezepte für Ihre Detox-Kur

Lesezeit: 2 Minuten Detox ist inzwischen in aller Munde. Es soll den Körper entgiften und von den Folgen schlechter Ernährung, von Umweltverschmutzungen und Schadstoffen reinigen. Detox hilft nicht nur beim Abnehmen, es regt auch den Stoffwechsel an und verbessert das Hautbild. Wir haben im folgenden Abschnitt passende Rezepte für Ihre Detox-Kur zusammengestellt.

2 min Lesezeit
Nutzen Sie diese Rezepte für Ihre Detox-Kur

Nutzen Sie diese Rezepte für Ihre Detox-Kur

Lesezeit: 2 Minuten

Die Rezepte für Ihre Detox-Kur, die Sie in diesem Artikel finden, sind für Ihr Frühstück, Mittagessen und Abendessen.

Frühstücks-Rezepte für Ihre Detox-Kur:

Ananas-Papaya-Salat

  • ½ Orange
  • 1 Papaya
  • ½ kleine Ananas
  • 1 EL fein gehackte Minze

Zubereitung: Ananas und Papaya klein schneiden und mit der Orange und der Minze mischen. Fertig!

Möhren-Drink mit Orangen

  • 1 Möhre
  • 1 Prise Zimt
  • 1 TL Birnendicksaft
  • 150 ml Möhrensaft
  • 125 ml Orangensaft

Zubereitung: Birnendicksaft, Orangensaft, Möhrensaft und Zimt im Mixer mischen. Dazu eine Möhre als Snack genießen.

Mittagessen-Rezepte für ihre Detox-Kur:

Süßkartoffelsuppe

  • 1 TL Ingwer (gehackt)
  • 1 Schalotte (gewürfelt)
  • 1TL Öl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Süßkartoffeln (gewürfelt)
  • 1 EL Korianderblättchen
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Curry

Zubereitung:

  1. Ingwer und Schalotte in Öl dünsten. Anschließend die Süßkartoffeln zugeben und mit Gemüsebrühe aufgießen. Alles zusammen etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Nun die Suppe fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Curry und 1 EL Korianderblättchen würzen.

Kürbissuppe mit Sonnenblumenkernen

  • 60 g Kürbis (gewürfelt)
  • 60 g Kartoffeln (gewürfelt)
  • 1 Schalotte (gehackt)
  • 1 TL Rapsöl
  • 1 Möhre gewürfelt
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Ingwer (fein gehackt)

Zubereitung:

  1. Die Schalotten in Rapsöl dünsten. Möhre, Kartoffel und Kürbis kurz mitdünsten. Anschließend 250 ml Gemüsebrühe zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Ingwer würzen. Alles zugedeckt etwa 25 Minuten köcheln lassen.
  2. Nun alles fein pürieren und je nach Belieben mit einem Teelöffel Sonnenblumenkerne anrichten.

Abendessen-Rezepte für ihre Detox-Kur:

Ratatouille mit Kräuter-Dip

  • ½ rote Paprika
  • 1 kleine Aubergine
  • 1 Schalotte
  • 1 Tomate
  • 1 kleine gelbe Zucchini
  • 1 kleine grüne Zucchini
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zweig Thymian
  • ¼ TL gehackter Knoblauch
  • 1 EL Thymianblättchen
  • 2 EL Soja Cuisine

Zubereitung:

  1. Die Auberginen-Würfel in dem Olivenöl anbraten.
  2. Gelbe und grüne Zucchini, Schalotte, rote Paprika kleinschneiden, zugeben und mit braten.
  3. Anschließend die Tomate würfeln und zusammen mit dem Thymianzweig zum Gemüse tun. Mit Pfeffer und Salz würzen und bei geschlossenem Deckel etwa 20 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren und bei Bedarf Wasser zugeben.
  4. Nun wird der fein gehackte Thymian und Knoblauch mit dem Soja Cuisine gemischt, gepfeffert, gesalzen und zum Ratatouille serviert.

Bildnachweis: puhhha / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: