Familie Praxistipps

Muttertag: Geschenkideen für erwachsene Kinder

Lesezeit: 2 Minuten Der Muttertag ist ein guter Anlass, der Mutter ungeteilte Aufmerksamkeit zu widmen und ihr einen schönen Tag zu bescheren. Gerade wenn Mütter ihre Kinder nur selten sehen, freuen sie sich besonders, wenn diese ihnen einfach gemeinsame Zeit schenken. Hier finden Sie ein paar Ideen, um Ihre Mutter zu erfreuen.

2 min Lesezeit

Muttertag: Geschenkideen für erwachsene Kinder

Lesezeit: 2 Minuten

Blumen und Pralinen sind zwar immer eine nette Geschenkidee, aber nicht jede Mutter freut sich über diese schnell vergänglichen Präsente. Viel schöner findet es die Mutter meist, wenn Sie ihr einen unvergesslichen Tag bereiten. Es muss nicht unbedingt der Muttertag selbst sein, an dem Sie Ihre Mutter erfreuen. Mit einem Gutschein für eine Unternehmung zu einem anderen Zeitpunkt verschenken Sie gleichzeitig noch eine Portion Vorfreude.

Klassische Geschenke zum Muttertag

Zu den Klassischen Geschenken zum Muttertag zählen natürlich die Blumen. Aber es muss ja nicht immer ein Blumenstrauß sein. Viel länger hält die Freude an, wenn Sie eine Grünpflanze, ein Kräutertöpfchen oder eine Pflanze für den Garten verschenken. Auch bei Schokolade und Pralinen sollte es schon etwas Besonderes sein. Wenn Sie rechtzeitig an den Muttertag denken, finden Sie im Internet zahlreiche Anbieter, bei denen Sie Naschereien individuell nach den Vorlieben Ihrer Mutter kreieren können. Auch wer seinen Blumenstrauß aus Zeitgründen nicht persönlich überreichen kann, findet jede Menge Möglichkeiten, ihn ins Haus der Mutter liefern zu lassen.

Zum Muttertag gemeinsame Zeit verschenken

Mütter fühlen sich am wohlsten, wenn sie die ganze Familie um sich haben. Wenn die Kinder schon aus dem Haus sind und man sich seltener sieht, wäre es ein schönes Erlebnis, zum Muttertag ein Familientreffen zu organisieren. Besonders wichtig ist, dass sich die Kinder um alles kümmern und die Mutter nur genießen braucht. Entweder bestellt man einen Tisch im Restaurant zum gemeinsamen Brunch oder Abendessen oder man organisiert zu Hause eine Kaffeetafel mit anschließendem Grillabend.

Wer am Muttertag selbst keine Zeit hat, der kann auch mit Gutscheinen für zukünftige gemeinsame Unternehmungen punkten. Ideen dafür wären zum Beispiel:

  • Eintrittskarten für einen gemeinsamen Theater-, Kino-, Konzert-, Zoo- oder Museumsbesuch
  • Einladung für ein gemeinsames Essen
  • Ausflug in die Natur, Dampferfahrt, eine Wanderung mit Picknick
  • wenn das Kind weiter entfernt wohnt – eine Einladung für ein gemeinsames Wochenende am Wohnort des Kindes
  • gemeinsamer Einkaufsbummel mit anschließendem Restaurantbesuch
  • Treffen zum Kaffeeklatsch
  • gemeinsamer Wellnesstag

Individuelle Geschenkideen zum Muttertag

Wenn Sie Ihrer Mutter eine besondere Freude machen wollen, dann
erkunden Sie ihre Vorlieben und verschenken eine ganz persönliche
Aufmerksamkeit. So kann sie immer an Sie denken, wenn sie ihr Geschenk
genießt. Solche Dingen könnten sein: 

  • eine CD mit ihrer Lieblingsmusik
  • DVD mit einem Film, der ihr besonders gefällt
  • Badezusatz mit Kerzen und kleinem Piccolo für ein Bad zu Hause
  • ein Buch des Lieblingsschriftstellers
  • Massage- ,Wellness- oder Kosmetikgutschein
  • Strauß mit verschiedenen Teesorten

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):