Praxistipps Verein

Musterrede: Ihre stilvolle Trauerrede zum Tod eines Vereinsmitglieds

Ein Vereinsmitglied ist gestorben. Ihre Aufgabe ist es, eine kurze Rede zu halten. Mit der folgenden Musterrede haben Sie ein Beispiel für eine stilvolle, rhetorisch überzeugende und nicht ausufernde Beileidsbekundung zum Tod des Vereinsmitglieds.

Musterrede: Ihre stilvolle Trauerrede zum Tod eines Vereinsmitglieds

Autor:

Musterrede: Ihre stilvolle Trauerrede zum Tod eines Vereinsmitglieds

Viele Verantwortliche in Vereinen und Verbänden werden immer wieder mit einer besonders schweren Aufgabe konfrontiert. Ein Vereinsmitglied ist gestorben und Sie werden gebeten, bei der Trauerfeier eine kurze Trauerrede zu halten. Unter diesen besonderen Umständen ist das sehr schwierig.

Denn es gilt, Stil zu bewahren und die Standard-Elemente, wie zum Beispiel das Versprechen, das Angedenken immer in Ehren zu halten, einzubinden. Außerdem liegt eine weitere Stärke für die Trauerrede für ein Vereinsmitglied in der Kürze. Denn der Verein steht nicht im Mittelpunkt. Sondern der Verstorbene und seine Familie. Lassen Sie sich deswegen vielleicht von dieser Musterrede inspirieren.

Beispielrede für den Tod eines Vereinsmitglieds

Liebe Familie Mustermann,

voller Schmerz hat auch uns die fürchterliche Nachricht vom Tode Max Mustermanns getroffen. Unseren Verein, die Sportgemeinschaft Musterstadt e.V., hat diese Nachricht in tiefe Trauer versetzt. Wir sind bestürzt, dass unser Freund Max sich von den Folgen seiner schweren Krankheit nicht mehr erholen konnte. Es ist schwer zu fassen – noch vor wenigen Monaten schien er bei unserer Vereinsreise vor Kraft und Elan strotzend und voller Zufriedenheit. 

So kannten wir, liebe Trauergemeinde, unseren Max nun seit mehr als dreißig Jahren. Uns ist er mit seinem guten und bescheidenden Wesen schnell ans Herz gewachsen. Max war ein Mann der Tat und ein Mann der Verantwortung. Jemand, der das Ehrenamt mit ganzer Person ausfüllte. Ein Mensch, der anderen Menschen viel Gutes tat und Freude bereitete. Wir werden ihn schmerzlich vermissen – den Menschen und sein besonderes Engagement. Wir werden sein Angedenken immer in liebender Erinnerung bewahren.

Liebe Familie Mustermann, liebe Trauergäste: Im Namen aller Mitglieder der Sportgemeinschaft Musterstadt wünsche ich Ihnen die Kraft, diesen Schicksalsschlag auszuhalten. Unser aller Mitgefühl ist Ihnen sicher.

Bildnachweis: izzzy71 / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: