Lebensberatung Praxistipps

Motivator Zeit: Nutzen Sie Ihre Zeit sinnvoll (Teil 2)

Lesezeit: < 1 Minute Im ersten Teil dieser Serie haben Sie gesehen, dass Zeit kostbar ist. Das wertvollste Gut, das uns überhaupt zur Verfügung steht. Unsere Lebenszeit ist begrenzt, sie kann nicht vermehrt werden, ist nicht käuflich und kann auch nicht gespart werden. Deshalb sollten wir mit der uns zur Verfügung stehenden Zeit wirtschaftlich haushalten.

< 1 min Lesezeit

Motivator Zeit: Nutzen Sie Ihre Zeit sinnvoll (Teil 2)

Lesezeit: < 1 Minute

Analysieren Sie, wofür Sie Ihre Zeit verwenden
Werden Sie sich bewusst, wofür Sie Ihre Zeit verwenden. Es empfiehlt sich, zwei Wochen mit Hilfe eines Kalenders zu analysieren. Notieren Sie hierzu in einem Kalender einfach alle Aktivitäten in diesem Zeitraum und geben Sie auch an, wie viel Zeit Sie für die einzelnen Aktivitäten aufwenden. Addieren Sie die Zeiten für gleiche oder ähnliche Aktivitäten auf. So erkennen Sie, wofür Sie Ihre Zeit tatsächlich aufwenden.

Nutzen Sie die Zeit sinnvoll
Sie können auch erkennen, ob Sie wertvolle Zeit verschwendet haben. Werden Sie sich klar darüber, ob Sie im Leben auch das machen, was Sie Ihrer Meinung nach auch machen sollten. Oder nutzen Sie Ihre Zeit für Dinge, die Ihnen gar nicht wichtig sind?

Stellen Sie sich zwei entscheidende Fragen:

  • "Welche Aktivitäten hätten wesentliche und positive Folgen für Ihr Privatleben, wenn Sie diese Aktivitäten konsequent und beharrlich ausüben würden?"
  • "Welche Aktivitäten hätten wesentliche und positive Folgen für Ihr Berufsleben, wenn Sie diese Aktivitäten konsequent und beharrlich ausüben würden?"

Motivator Zeit
Wenn Sie diese Fragen ehrlich beantworten, wird Ihnen sofort klar, wofür Sie Ihre kostbare Zeit verwenden sollten. Sie werden aber häufig merken, dass Sie Ihre Zeit eben nicht für diese Dinge aufwenden. Richten Sie dann Ihr Handeln neu aus.

Lassen Sie sich also ab sofort immer wieder von diesen beiden Fragen zu zielgerichtetem Handeln motivieren.

Denken Sie daran: Auch Ihre Lebenszeit ist begrenzt!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: