Praxistipps

Mit einen gebrauchten Senkrechtlift die Anschaffungskosten reduzieren

Lesezeit: 2 Minuten Ein senkrechter Aufzug kann Rollstuhlfahrern in vielen Situationen mehr Mobilität bringen. Um die hohen Anschaffungskosten zu bewältigen, ist es eine sinnvolle Alternative, den Senkrechtlift gebraucht zu kaufen. Informieren Sie sich bei unserem Partner über die vielfältigen Einsparungsmöglichkeiten, die ein gebrauchter Senkrechtlift bietet.

2 min Lesezeit

Mit einen gebrauchten Senkrechtlift die Anschaffungskosten reduzieren

Lesezeit: 2 Minuten

Der Senkrechtaufzug stellt in vielen Fällen die einzige Möglichkeit dar, um Menschen mit eingeschränkter Mobilität ein aktives Leben zu ermöglichen. Leider sind die Ausgaben dafür recht hoch. Daher ist es oftmals sinnvoll, den Senkrechtlift gebraucht zu kaufen.

Mehr Mobilität durch den Senkrechtlift

Die häufigste Alternative beim Einbau eines Treppenlifts ist der Sitzlift. Dieser ist jedoch für Rollstuhlfahrer nicht geeignet. In diesem Fall kommen häufig Plattformlifte zum Einsatz, die den Rollstuhl befördern können. Diese Hilfsmittel sind jedoch recht groß, sodass der Einbau insbesondere bei schmalen und sehr kurvigen Treppen nicht möglich ist.

In diesen Fällen kann der Senkrechtlift eine sinnvolle Alternative darstellen. Bei dessen Einbau können Sie viele verschiedene Stellen auswählen, sodass sich in fast jedem Wohnhaus ein geeigneter Ort finden lässt. Sie können ihn sogar im Außenbereich anbringen, sodass er Ihre Wohnfläche nicht verkleinert. Die Installation ist daher fast überall möglich. Darüber hinaus bietet er einen hohen Komfort und viel Sicherheit.

Der Nachteil bei dieser Variante besteht jedoch darin, dass die Ausgaben, die dafür anfallen, in der Regel deutlich höher sind als bei einem Treppenlift. Dabei müssen Sie berücksichtigen, dass oftmals nicht nur die Kosten für den Kauf und die Montage anfallen, darüber hinaus ist häufig ein Decken- oder Mauerdurchbruch erforderlich, um das Obergeschoss zu erreichen. Aus diesem Grund kann es sinnvoll sein, den Senkrechtlift gebraucht zu kaufen. Dies kann die Ausgaben deutlich reduzieren.

Welche Unternehmen bieten den Senkrechtaufzug gebraucht an?

Viele Menschen, die sich für einen gebrauchten Senkrechtlift interessieren, stellen sich die Frage, an welchen Anbieter sie sich dabei wenden können. Im Prinzip ist es möglich, bei jedem Betrieb, der diese Lifte installiert, nach einem gebrauchten Modell zu fragen. Sicherlich sind diese hier nicht immer vorrätig, doch in einigen Fällen können Sie auf diese Weise ein passendes Modell finden.

Eine andere Alternative besteht darin, ein Unternehmen zu wählen, das sich auf gebrauchte Lifte spezialisiert hat. Hier ist die Auswahl in der Regel deutlich größer. So finden Sie nicht nur schnell ein passendes Modell, darüber hinaus ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass ein Produkt vorrätig ist, das genau Ihren Ansprüchen entspricht.

Die Betriebe, die Senkrechtaufzüge gebraucht verkaufen, führen vor der Installation eine gründliche Prüfung des Produkts durch. So können Sie auch bei Angeboten aus zweiter Hand sicher sein, dass diese einwandfrei funktionieren und Ihre Sicherheit nicht beeinträchtigen. Außerdem übernehmen die Installateure alle notwendigen Anpassungen, sodass sich der gebrauchte Lift gut in Ihre Wohnung einfügt.

Die Suche nach einem gebrauchten Senkrechtlift kann zwar manchmal etwas Geduld erfordern, doch ist sie nach einiger Zeit fast immer erfolgreich. So können Sie die Ausgaben reduzieren und dennoch ein aktives und mobiles Leben führen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: