Gesundheit Praxistipps

Mit diesen Tipps in zwei Wochen abnehmen

Lesezeit: 2 Minuten In 14 Tagen können Sie alle Pfunde verabschiedet haben. In 14 Tagen können Sie Ihre Muskeln auf Trapp bringen und ein neues Körpergefühl bekommen. Diese Ernährungs- und Fitnessstrategien helfen Ihnen dabei.

2 min Lesezeit
Mit diesen Tipps in zwei Wochen abnehmen

Mit diesen Tipps in zwei Wochen abnehmen

Lesezeit: 2 Minuten

Ernährung, Fitness und Motivation für einen schlanken Körper

Es ist egal, welche Voraussetzungen Sie gerade mitbringen. Wenn Sie sich diszipliniert an bestimmte Vorgaben halten, können Sie in 14 Tagen Ihren Körper verändern. Beachten Sie bestimmte Richtlinien für die Ernährung, absolvieren Sie ein sinnvolles Fitnesstraining und bauen Sie Ihre Motivation auf.

Das kommt auf Ihre Einkaufsliste:

  • Frisches Gemüse, z.B. Brokkoli, Blumenkohl, Spinat, Tomaten, Salate
  • Geflügel
  • Fisch, z.B. Tunfisch, Lachs
  • Mandeln
  • Eier
  • Leinsamen
  • Hochwertiger Protein-Drink (mit Wasser anrühren)

[adcode categories=“gesundheit,ernaehrung,abnehmen-diaet“]

Wichtig: Essen Sie regelmäßig, wenn es geht sogar täglich um etwa dieselbe Zeit. Sie sollten spätestens alle 3 Stunden Nahrung zu sich nehmen.

Ihr täglicher Ernährungsplan beinhaltet:

Täglich 2 proteinhaltige Drinks, 1 Hauptmahlzeit (Gemüse und Protein) um die Mittagszeit, 2 Snacks, eventuell Nahrungsergänzungsmittel, wie z.B. Antioxidantien, Mineralstoffe und Kräuter.

Ihr Tag kann dann so aussehen:

  • Frühstücks-Protein-Drink
  • Snack
  • Mittagsmahlzeit
  • Snack
  • Abend-Protein-Drink

Wichtig: Ab 19 Uhr abends bleibt die Küche geschlossen.

Fitness

Zum Fitness-Programm gehören Ausdauer- als auch Krafteinheiten. Tägliches Training von mindestens 1 bis 1,5 Stunden ist nun angesagt – planen Sie diese fest ein. Kleingeräte wie z.B. Kurzhanteln und ein Gymnastikball sind hier vielfältig einsetzbar. Wenn Sie bisher noch nicht trainiert haben, lassen Sie vorab einen Gesundheitscheck bei sich durchführen.

Motivation

Wenn Sie schnelle Resultate wünschen, muss das Programm streng und diszipliniert durchgeführt werden. Sie haben die Verantwortung für Ihren Erfolg. Überlegen Sie sich, warum Sie abnehmen möchten und wie Ihr „Endprodukt“ aussehen soll. Integrieren Sie Körper, Geist und Seele.

Wenn Sie ausnahmsweise einer Versuchung nicht widerstehen konnten, lassen Sie es diese EINE Ausnahme sein. EINE Ausnahme ist kein Drama. Sie können jederzeit neu anfangen. Beachten Sie allerdings, dass 2 Wochen eine kurze Zeit für viele Ausnahmen sind.

Und wie geht’s weiter?

Wenn Sie nicht nur an oberflächlichen Resultaten interessiert sind, integrieren Sie gesunde Ernährungsprinzipien in Ihren Alltag. Gleichzeitig gilt: Jede Veränderung, die nachhaltig ist, wirkt sich immer zugleich auf Körper, Geist und Seele aus. Wie gestaltet sich Ihr Leben, wenn Sie sich auch mental eine schlanke Persönlichkeit erarbeiten?

Bildnachweis: nenetus / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: