Computer Praxistipps

Mit diesen Apps wird Ihr Android-Gerät zum perfekten Fernseher

Lesezeit: 1 Minute Die meisten modernen Smartphones – und Tablet-PCs sowie – verfügen über einen großen Bildschirm mit einer hohen Auflösung für eine gestochen scharfe Darstellung. Klassisches Fernsehen ist auf den Android-Geräten aber leider nicht vorgesehen. Erst mit den passenden Apps wird Ihr Smartphone oder Tablet-PC zum mobilen TV-Unterhalter. Welche Apps Sie dazu benötigen, zeige ich Ihnen in diesem Beitrag.

1 min Lesezeit
Mit diesen Apps wird Ihr Android-Gerät zum perfekten Fernseher

Mit diesen Apps wird Ihr Android-Gerät zum perfekten Fernseher

Lesezeit: 1 Minute

Streaming-Dienste, wie Netflix, Amazon Prime Video & Co. haben Smartphone und Tablet-PC schon lange als Übertragungsmittel im Programm. Abonnenten können so auch unterwegs Filme schauen oder Ihren Lieblings-Serien folgen. Etwas komplizierter ist es, wenn Sie auf Ihrem Androiden dem Fernsehprogramm folgen möchten. Rechtliche Bestimmungen und Unterschiede zwischen öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern machen den TV-Genuss kompliziert. Immerhin gibt es Apps, die das Problem lösen.

[adcode categories=“computer,android“]

dailyme TV, Serien & Fernsehen – Viel Auswahl online und offline

Die kostenlose App dailyme TV, Serien & Fernsehen ist keine klassische TV-App mit der Sie dem linearen Fernsehprogramm, wie am Fernseher im Wohnzimmer, folgen. Stattdessen greifen Sie auf Aufzeichnungen von Filmen, Serien und Comedy zurück. Die Sendungen werden von Sendern, wie ARD, ZDF, ProSieben, SAT.1, RTL II, kabeleins, sixx, SPORT1 usw. zur Verfügung gestellt. Über 1.000 Serien, Filme, Shows und Dokumentationen kommen dabei nach Angaben des Anbieters zusammen. Mit dabei sind Nachrichtensendungen wie die Tagesschau, Shows, wie HalliGalli und Germany’s Next Topmodel sowie Serien, wie Verbotene Liebe und Berlin Tag & Nacht. Über die Download2Go-Funktion laden Sie Sendungen, die Sie interessieren, auf Ihr Android-Gerät herunter, um sie dann später auch ohne Internetverbindung anzuschauen.

waipu.tv – so kommt Fernsehen live auf den Androiden

Mit der App waipu.tv verfolgen Sie das Fernsehprogramm auf Ihrem Android-Gerät live. Das Fernsehen der öffentlich-rechtlichen Sender und einiger weiterer Stationen bekommen Sie dabei gratis. Möchten Sie auch die Sendungen der Privaten Sender mobil machen, ist ein Abonnement erforderlich. Das kostet ab 4,99 Euro. Dafür steht Ihnen dann das Programm von 60 Sendern zur Verfügung. Im Abonnement sind auch verschiedene Zusatzfunktionen enthalten. So können Sie Sendungen bequem aus der App heraus in einem Onlinespeicher aufnehmen und später anschauen. Auch das Pausieren des gerade laufenden Programms, wenn beispielsweise das Telefon schellt, ist nur dann möglich, wenn Sie für waipu.tv bezahlen.

Bildnachweis: Jacob Lund/ stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: