Computer Praxistipps

Mit diesen Apps machen Sie Ihr Android-Smartphone noch besser

Lesezeit: 2 Minuten Im Google Play Store finden sich zahlreiche Apps, die versprechend, das mobile Betriebssystem Ihres Smartphones oder Tablet-PCs zu analysieren und zu verbessern. Dabei ist es schwierig auszumachen, welche dieser Apps wirklich etwas taugen. In diesem Beitrag empfehle ich Ihnen drei System-Apps, auf die ich auf meinem Androiden auf keinen Fall verzichten möchte.

2 min Lesezeit

Mit diesen Apps machen Sie Ihr Android-Smartphone noch besser

Lesezeit: 2 Minuten

Mit system-Apps ist es so eine Sache: viele der Anwendungen, die Sie in diesem Segment im Google Play Store finden, haben kaum sinnvolle Funktionen. Andere bringen nur dann etwas, wenn Ihr Android-Gerät gerootet ist. Dieser Crack Ihres Smartphones oder Tablet-PCs führt aber dazu, dass Sie eine riesige Sicherheitslücke aufreißen. Er kommt also für einige Anwender aus technischer Sicht, für andere aus sicherheitsrelevanten Überlegungen nicht in Frage. Die System-Apps die ich Ihnen hier zusammengestellt habe, kommen in der Basis-Version komplett ohne Rooten aus. Bestenfalls steht ein erweiterter Funktionsumfang nur für gerootete Geräte zur Verfügung. Zudem sind sie in der Basisversion kostenlos zu haben.   

SD Maid – Systemreiniger – Der digitale Kehrbesen

Viele Android-Nutzer wundern sich, dass sich der Speicher von Smartphone und Tablet-PC mit der Zeit immer mehr füllt. SD Maid – Systemreiniger ist die perfekte App, um diesem Problem auf den Grund zu gehen. Über ein übersichtliches Menü spürt die App Datenballast auf Ihrem Androiden auf und bietet diesen zum Löschen an. Dabei werden auch Dateien erkannt, die zu Apps gehören, die Sie bereits von Ihrem Gerät gelöscht haben. Unsauber De-Installationsroutinen belasten dabei nämlich häufig das System. Auch doppelte Dokumente, Bilder und Musikstücke lassen sich mit der System-App zuverlässig aufspüren und entfernen. Einige Funktionen der App, wie der Duplikat-Finder, stehen leider nur in der kostenpflichtigen Version der App für 2,96 Euro (Stand 12/2016) zur Verfügung. Dennoch leistet die Gratis-Variante ausgezeichnete Arbeit beim Aufräumen des Systems und Freischaufeln von Speicherplatz.

GSam Battery Monitor – Akkuübersicht mit Liebe zum Detail

Der Akku des Android-Gerätes kann eigentlich nie kräftig genug sein. Wichtig zu wissen ist aber auch, was von dem Energiespender noch zu erwarten ist. Hier hilft die App GSam Battery Monitor weiter. Die App liefert nicht nur den aktuellen Batteriestatus, sondern zeigt auch die Apps an, die am meisten an der Akkuleistung zerren, Stromfresser lassen sich so leicht deaktivieren, um die Akkuleistung zu optimieren. Für jede App lässt sich ein eigenes Datenblatt mit den Verbrauchsdaten aufrufen. Auch der komplette Stromverbrauch Ihres Androiden wird von der App protokolliert. Die Bezahlversion der App für 2,70 Euro (Stand 12/2016) bietet eine Tablet-optimierte Darstellung und einige zu vernachlässigende Funktionen zur Verbrauchsermittlung. 

DU Speed Booster & Optimierer – Android flott machen

Die App DU Speed Booster & Optimierer präsentiert sich als Werkzeugkasten für Ihr Android-Gerät. Per Fingertipp lassen sich Optimierungseinstellungen vornehmen. Dabei werden laufende, aber nicht benötigte Apps geschlossen oder der Autostart optimiert. Ein Spiele-Booster sorgt dafür, dass Games besonders flott auf Ihrem Androiden laufen, indem die passenden Systemeinstellungen vorgenommen werden. Außerdem entfernt die App Datenmüll von Ihrem Android-Gerät und bereinigt den Speicher. Ein integrierter App-Manager erlaubt das saubere Entfernen von Apps und gibt dabei direkt den Speichergewinn pro Anwendung an. Ein Geschwindigkeitstest für die Internetverbindung sowie ein Schutzprogramm vor digitalen Schädlingen runden die Anwendung ab.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: