Lebensberatung Praxistipps

Mit Affirmationen gegen Stress: 10 Beispiele

Lesezeit: 1 Minute Affirmationen wirken als Selbsthypnose. Sie verankern sich in Ihrem Unterbewusstsein und beeinflussen damit auf positive Weise Ihren Umgang mit Stress. Diese Beispiele erleichtern Ihnen, eigene Affirmationen zu entwickeln.

1 min Lesezeit

Mit Affirmationen gegen Stress: 10 Beispiele

Lesezeit: 1 Minute

Wie Affirmationen beschaffen sein müssen, um Stress zu lindern
Affirmationen bestehen aus möglichst kurzen, knappen Sätzen, die man am besten mehrfach täglich wiederholt. Sie müssen nicht unbedingt laut ausgesprochen werden. Auch in Gedanken formulierte Affirmationen sind erfolgreich.

Dabei ist zuviel Stress nur eine der denkbaren Gelegenheiten, um Affirmationen gezielt zu nutzen. Je nach dem, wo bei Ihnen gerade der Schuh drückt, tauschen Sie den Begriff "Stress" einfach aus.

  • Sinnvolle Affirmationen haben eine positive Aussage.
  • Je knapper die Affirmationen sind, desto besser funktionieren sie gegen Stress.
  • Affirmationen sollten immer in der Gegenwart ausgedrückt werden.
  • Beziehen Sie die Affirmationen gegen Stress stets auf sich selbst.
  • Seien Sie anschaulich.
  • Begrenzen Sie die Aussage Ihrer gewählten Affirmationen nicht durch Worte wie weniger, höchstens etc.
  • Bleiben Sie so klar wie möglich mit Ihren Affirmationen gegen Stress.

Beispiele für Affirmationen gegen Stress
Wenn Ihnen aktuell keine Affirmationen einfallen, die zielgerichtet und passend gegen Ihren Stress zu verwenden sind, können Sie sich hier Anregungen holen. Ob Sie diese Affirmationen vollkommen gleich oder lieber etwas abgeändert benutzen wollen, ist Ihnen völlig überlassen. Die Sätze der nachfolgenden Liste sind als Beispiele und Anregungen gedacht.

  • Stress ist für mich ein Ansporn.
  • Ich kann mit allen Situationen gut umgehen.
  • Ich spüre meinen inneren Frieden.
  • Der Stress verlässt meinen Körper.
  • Ruhe kommt aus mir heraus.
  • Ich habe viele Möglichkeiten.
  • Ich bleibe bei Stress ganz ruhig.
  • Ich finde meine Balance.
  • Dieser Tag hat ungeahnte Chancen.
  • Anforderungen lassen mich wachsen 

Affirmationen sind kraftvolle Werkzeuge, die jeder von uns jederzeit gegen zuviel Stress nutzen kann. Sie stärken das Selbstbewusstsein und verändern den eigenen, inneren Dialog zum Positiven. Wichtig ist, dass Sie immer am Ball bleiben.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...