Hobby & Freizeit Praxistipps

Menüs und Rezepte zum Valentinstag

Lesezeit: 2 Minuten Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen. Dieses Sprichwort drückt den tieferen Sinn guten Essens aus. Was aber hat das Sprichwort mit dem Valentinstag oder einem Menue zum Valentinstag zu tun? Der Valentinstag bietet eine gute Gelegenheit, Essen und Trinken neben der Zufuhr von Nahrung auch einmal zum Genießen in den Vordergrund zu rücken. Schöne Rezepte helfen dabei.

2 min Lesezeit
Menüs und Rezepte zum Valentinstag

Menüs und Rezepte zum Valentinstag

Lesezeit: 2 Minuten

Liebe geht durch den Magen – Eine alte Weisheit am Valentinstag

So, wie Essen und Trinken Leib und Seele zusammenhalten, kommt auch das zweite Sprichwort auf seine Kosten, in doppelter Hinsicht.

  • Liebe geht durch den Magen, weil das Reichen der Nahrung und die Zubereitung der Mahlzeit ein Liebesbeweis sind. Sie bedeuten Zuwendung.
  • Liebe geht durch den Magen, weil bestimmte Nahrungsmittel im Körper neben der Verwertung des Essens auch Reaktionen auslösen können und Glücksgefühle erzeugen. Der Duft der fertigen Mahlzeit und das Schmecken beim Essen spielen dabei ebenfalls eine Rolle.

Am Valentinstag bietet sich eine gute Möglichkeit, Essen und Trinken einmal richtig zu genießen in und gleichzeitig etwas für die Stimmung zu tun. Schließlich kann so ein Menü höchste Gaumenfreuden erzeugen und sogar eine Portion Erotik in sich haben.

Essen und Trinken am Valentinstag – Rezepte und Menüs zum Valentinstag

Wenn Sie ein romantisches Essen zu zweit zaubern wollen, gibt es zahlreiche Rezepte für wunderbare Menüs und zum Backen für den Valentinstag. Ich habe mich für Sie im Internet auf die Suche gemacht und interessante Rezepte gefunden. Auch für Anfänger und Ungeübte ist etwas dabei. So kann der Liebesbeweis gelingen. Auch gemeinsames Kochen am Valentinstag kann Spaß machen. Herztörtchen passen ebenfalls gut zum Valentinstag.

Und das Auge isst immer mit. Ein Mango-Chatney mit Hähnchenbrust, Schweinemedaillons mit heißen Aprikosen, Orangenfilets mit Reis und verführerischer Nachtisch sind in dem folgenden Menü enthalten:

Für Valentinstag und andere Gelegenheiten zu zweit gibt es prima Menüs und Rezepte, die gut nachgekocht oder nachgebacken werden können. Wenn Sie besondere Rezepte oder Menüs mit

  • Granatapfel und Champagner,
  • Süßkartoffeln,
  • Zander mit Reis oder
  • eine Orangen-Himbeer-Soße

suchen,

  • auch als Anfänger ein Menü zaubern wollen oder
  • schnelle Rezepte brauchen,
  • schauen Sie unbedingt einmal bei livingathome.de nach.

Wie Sie  Kräuter, Gewürze, Früchte und Nahrungsmittel mit aphrodisierender Wirkung für Ihre Menüs zum Valentinstag einsetzen

Es gibt eine ganze Anzahl an Kräutern und Gewürzen, Früchten, Meeresfrüchten und Nahrungsmitteln, die auf natürliche Weise wirken.

  • Zimt, Vanille, Muskatnuss und Ingwer zählen zu den natürlichen Aphrodisiaka,
  • ebenso Thymian, Basilikum, Nelken und Koriander.
  • Auch Früchte wie Erdbeeren und Grantäpfel,
  • Chilischoten, Kürbiskerne und Feigen
    sollen eine anregende Wirkung haben oder für eine positive Stimmung sorgen.
  • Dazu zählen auch Kakao und Schokolade.
  • Sellerie galt schon im Mittelalter als Potenzmittel und soll Pheromone enthalten.
  • Jakobsmuscheln, Austern und Kaviar gelten als erotische Nahrungsmittel.

Mild gewürzt und gut abgeschmeckt, erhalten Menüs und Backrezepte mit Kräutern, Früchten und Gewürzen den letzten Schliff.
Menüs und Backwaren, richtig zubereitet – Gewürze und Kräuter, richtig eingesetzt, unterstützen sie die Sinnlichkeit beim Essen und Trinken.

Liebesrezepte für den Valentinstag – Menüs und leckere Backwaren

Fenchelknollen sollen gut sein für die Manneskraft, Feigen waren schon in der Antike als Aphrodisiakum bekannt. Auch Knoblauch oder Schokolade heben die Stimmung.

Rezepte mit Auberginen, Gorgonzola oder Zucchini, eine Tiramisu mit Kirschen, eine Pasta oder Schokoladen-Fondue, auch internationale Aphrodisiakums-Rezepte finden Sie bei geofeminin.de.
Wenn Sie das Besondere suchen, aber auch einfache Rezepte lieben, schauen Sie doch auch einmal bei lecker.de nach.
Kalbsfilet mit Feigen, Lammkottletts oder Ente mit Grantapfel, Hähnchen mit Ingwer und Chili oder ein Fischcarpaccio mit Spargel, Rezepte mit Erdbeeren und ein Rezept für Ingwer-Erdbeer-Bowle finden Sie bei küchengötter.de

Ich wünsche Ihnen einen gelungenen Valentinstag!

Bildnachweis: Jet Cat Studio / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: