Gesundheit Praxistipps

Menstruationsbeschwerden lindern1 min read

Reading Time: 1 minute Jede 2. Frau leidet unter Menstruationsbeschwerden. Bei vielen geht es so weit, dass sie in dieser Zeit nicht zur Arbeit gehen können, weil die Schmerzen zu stark sind oder die Blutung zu heftig ist. Diese Tipps können Ihnen die Zeit erleichtern.

1 min Lesezeit
Menstruationsbeschwerden lindern

Menstruationsbeschwerden lindern1 min read

Reading Time: 1 minute

Wärme

Da sich während der Menstruation die Gebärmutter zusammenzieht, können krampfartige Schmerzen entstehen. Diese Schmerzen können Sie durch eine Wärmeflasche oder ein warmes Kirschkernkissen lösen. Sie werden sehen, der Schmerz lässt dadurch nach.

Antibabypille

Eine Lösung, um die Schmerzen zu lindern und die Blutung zu verringern ist die Antibabypille. Sie hat einen positiven Einfluss auf den Zyklus.

Ernährungsumstellung

Eine Ernährungsumstellung kann Wunder bewirken. Der Körper verliert bei der Blutung viel Eisen und Magnesium. Dem können Sie mit Fleisch und Hülsenfrüchten entgegenwirken. Es hilft gegen Blutarmut und Müdigkeit.

Sport

Viele schwören auf Sport. Sport lockert Muskeln auf Dauer und beugt somit auch Verkrampfungen vor.

Leichtere Menstruationsbeschwerden

Begleiterscheinungen der Menstruation sind:

  • Unwohlbefinden
  • Müdigkeit
  • Antriebslosigkeit
  • Essensgelüste
  • Unreine Haut
  • Kreislaufbeschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Stimmungsschwankungen

Diese Beschwerden sind ganz normal, Sie müssen sie leider hinnehmen. Ihr Körper macht während der Menstruation eine Menge mit. Übertreiben Sie es in dieser Zeit nicht und schonen Sie sich, so sehr Sie können.

Sollten Sie sehr starke Schmerzen haben oder heftige Blutungen, gehen Sie bitte zum Frauenarzt. Denn nicht nur die Menstruation kann diese Beschwerden auslösen, auch andere Ursachen, wie z. B. Myome können dafür verantwortlich sein. Besuchen Sie regelmäßig den Frauenarzt.

Bildnachweis: Wordley Calvo Stock / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...