Praxistipps

Mehr Mobilität und Unabhängigkeit durch Treppenlifte in der Schweiz

Lesezeit: 2 Minuten Treppenlifte zuhause in der Schweiz geben Ihnen die Möglichkeit, Ihr Haus wieder selbstständig zu verlassen, ohne auf die Hilfe einer anderen Person angewiesen zu sein. Dies kann die Lebensqualität erheblich steigern.

2 min Lesezeit
Mehr Mobilität und Unabhängigkeit durch Treppenlifte in der Schweiz

Mehr Mobilität und Unabhängigkeit durch Treppenlifte in der Schweiz

Lesezeit: 2 Minuten

In der Schweiz gibt es sehr viele Anbieter, die hochwertige Liftsysteme herstellen. Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Betriebe und Tipps, die bei der Auswahl nützlich sein können.

Der Treppenlift CH – die bekanntesten Hersteller

In der Schweiz gibt es sehr viele traditionsreiche Unternehmen, die Treppenlifte herstellen. Die große Erfahrung und die hohe Präzision bei der Arbeit führen dazu, dass hier oftmals Treppenlifte mit beeindruckender Qualität entstehen.

Ein Beispiel für einen bekannten Treppenlift-Hersteller aus der Schweiz ist die Graventa AG aus Küssnacht am Rigi. Dieses Unternehmen war ursprünglich im Seilbahnbau tätig und hat sein Angebot um Treppenlifte erweitert. Ein weiterer großer Anbieter ist die Rigert AG. Diese beiden Konzerne sind eine enge Kooperation eingegangen, um auf diese Weise einen hochwertigen und flächendeckenden Kundendienst anbieten zu können.

Weitere wichtige Hersteller sind die Herag AG aus Uetikon am See, Högg Liftsysteme aus Lichtensteig und Meier + Co. aus Niedergösgen. Auch die Baco AG aus Steffisburg ist in diesem Bereich von großer Bedeutung. Die meisten dieser Anbieter produzieren nicht nur Sitzlifte, sondern auch Plattformlifte. Daher finden auch Rollstuhlfahrer hier ein passendes Angebot, um mehr Mobilität zu genießen.

Herstellerunabhängige Angebote für den Treppenlift

Einige Kunden ziehen es vor, den Lift nicht direkt beim Hersteller zu kaufen, sondern bei einem kleinen Fachbetrieb, der diese Produkte lediglich verkauft und installiert. Dies kann einige Vorteile mit sich bringen. Da diese Anbieter in der Regel mit Liften unterschiedlicher Marken arbeiten, ist dabei die Auswahl besonders groß. Außerdem ist auf diese Weise eine unabhängige Beratung gewährleistet.

Einen passenden Treppenlift auswählen

Der Überblick über die Anbieter für Treppenlifte in der Schweiz hat gezeigt, dass Sie hier sehr vielfältige Möglichkeiten zur Auswahl haben. Daher ist es wichtig, verschiedene Details bei den Angeboten zu überprüfen, um ein Produkt zu finden, das optimal zu Ihnen passt.

Es ist empfehlenswert, den Lift selbst auszuprobieren. Nur so können Sie feststellen, ob Ihnen die Bedienung leicht fällt und ob sie sich bei der Fahrt sicher fühlen. Außerdem ist es wichtig, dass Sie bei den Angeboten für die Treppenlifte die Preise in der Schweiz miteinander vergleichen. Hierbei kann es zu größeren Unterschieden kommen.

Die große Auswahl kann zwar die Kaufentscheidung erschweren, doch ist es auf diese Weise sehr wahrscheinlich, dass Sie ein Modell finden, das Ihren Anforderungen entspricht und bautechnisch optimal in Ihr Zuhause passt. Nutzen Sie daher die Möglichkeit für unverbindliche Beratungsgespräche, um sich über alle Details zu informieren.

Da in der Schweiz relativ viele Produzenten ihre Lifte direkt vertreiben, bleibt nur relativ wenig Raum für unabhängige Dienstleister. Dennoch haben sich einige Betriebe im Treppenlift Verbund Schweiz zusammengeschlossen. Daher ist dies ein guter Ansprechpartner, wenn Sie einen herstellerunabhängigen Service suchen.

Bildnachweis: © Victor Pelaez Torres/123rf.com Lizenzfreie Bilder

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: