Hobby & Freizeit Praxistipps

Malvorlagen Blumen – zum Muttertag oder Geburtstag ein tolles Geschenk

Malvorlagen mit Blumen - ob als Geschenk zum Muttertag oder Geburtstag von Mama oder Omi. Oder als kreative Beschäftigung für Kinder. Drei Malvorlagen habe ich für Sie gezeichnet, mit Blumen, Herzen und Schmetterling. Und mit passenden Glückwunschsprüchen dazu. Ausdrucken, anmalen, schenken - einfacher geht es nicht.

Malvorlagen Blumen - zum Muttertag oder Geburtstag ein tolles Geschenk

Malvorlagen Blumen – zum Muttertag oder Geburtstag ein tolles Geschenk

Malvorlagen mit Blumen – zum Muttertag oder Geburtstag ein Geschenk

Malvorlagen malen fast alle Kinder gerne an. Diese hier sind mit Blumen oder herziger Botschaft und eignen sich angemalt super als Geschenk zum Muttertag oder Geburtstag von Mama oder Oma. Die Vorlagen sind unterschiedlich detailliert, sind für Kinder geeignet vom Kindergarten bis Ende der Grundschule.

Malvorlagen Blumen, Herzen, Schmetterling

Die 3 Malvorlagen habe ich in einer pdf-Datei zusammengestellt. Klicken Sie unten im Artikel auf den Link und drucken die gewünschte Malvorlage für Ihr Kind aus.

Malvorlage 1: Blumenmeer

„Viele Tausend Blätter hat dies Blütenmeer,
jede davon sagt dir: ich mag dich sehr.“

Malvorlage 2: Herzluftballons

Male die Herzen mit einer Farbe an. Oder male ein Muster hinein oder ein Grinsegesicht. Das wird deiner Mama oder Oma gefallen.

„Diese Herzen fliegen frei und weit,
so soll dein Herz sein, allezeit.“

Malvorlage 3: Schmetterling beim Nektar schlürfen

Ein zarter Schmetterling auf einer zarten Blüte – das ist eine knifflige Malvorlage für Schulkinder mit Geduld und ruhiger Hand.

 „Voll Blütenduft und Sommersonnenschein,
so soll dein schönes Leben sein
.“

 Weitere Ideen, die Spaß machen und Freude bringen:

Bildnachweis: wittybear / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: