Lebensberatung Praxistipps

Machen Sie den Aufräum-Test: Behalten oder wegwerfen?

Mit den folgenden drei Fragen fällen Sie über jeden zweifelhaften Gegenstand schnell eine Entscheidung:

Machen Sie den Aufräum-Test: Behalten oder wegwerfen?

1. Haben Sie den Gegenstand im vergangenen Jahr benutzt?
Wenn ja, behalten Sie ihn; wenn nein, gehen Sie weiter zur nächsten Frage:

2. Hat der Gegenstand eine sentimentale oder ästhetische Bedeutung für Sie?
Wenn ja, behalten, wenn nein, weiter zu Frage 3:

3. Kann der Gegenstand irgendwann einmal nützlich werden?
Haben Sie hier ja gesagt? Natürlich kann alles nützlich werden … eines Tages. Auf diese Weise dürften Sie nie etwas wegwerfen. Orientieren Sie sich folglich am Resultat der beiden ersten Fragen. Wenn Sie den Gegenstand ein Jahr lang nicht benutzt haben, und er keine besondere Bedeutung hat, können Sie ihn mit fast 100-prozentiger Sicherheit bedenkenlos weggeben oder wegwerfen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: