Familie Praxistipps

Lustige Denkspiele für Kinder

Lesezeit: 2 Minuten Mit unterhaltsamen Spielen können Sie das Sprach- und Denkvermögen Ihrer Kinder behutsam fördern. Ganz nebenbei lernt Ihr Kind, sich besser zu konzentrieren. An langweiligen Regentagen sind unsere Denkspielvorschläge eine willkommene Abwechslung mit hohem Spaßfaktor für Eltern und Kind.

2 min Lesezeit
Lustige Denkspiele für Kinder

Lustige Denkspiele für Kinder

Lesezeit: 2 Minuten

Ich sehe was, was du nicht siehst

Ein alter Klassiker, der niemals aus der Mode kommt. Der Jüngste darf anfangen. Er sucht sich einen Gegenstand aus und sagt: “Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist …” Genannt wird die Farbe des Gegenstandes, wahlweise kann auch eine andere Eigenschaft genannt werden. Die anderen schauen sich jetzt im Raum um und versuchen den richtigen Gegenstand zu erraten. Wer richtig rät, darf die nächste Ansage machen.

Prominentenraten

Dieses Ratespiel können Sie je nach Alter der Mitspieler abändern. Es ist sogar für Erwachsene unterhaltsam. Der Jüngste beginnt und denkt sich eine berühmte Persönlichkeit aus. Die anderen müssen durch geschicktes Fragen die Person erraten. Dabei darf nur mit ja oder nein geantwortet werden. Wer die Antwort errät, darf sich die nächste Persönlichkeit ausdenken.
Für Vorschulkinder empfiehlt sich, Tier zu erraten. Das ist leichter.

Tiere-Alphabet

Die Spielrunde beginnt mit dem Buchstaben A. Nacheinander nennen alle ein Tier: Ameise, Affe, Antilope…Wenn keiner mehr ein Tier weiß, geht es mit dem nächsten Buchstaben weiter.

Ich packe meinen Koffer

Dieses Gedächtnisspiel stellt meistens Erwachsene vor Probleme. Einer fängt an und sagt: “Ich packe meinen Koffer und nehme meine Hose mit.” Der nächste muss den Satz wiederholen und einen neuen Gegenstand zufügen. Nach und nach wird die Liste immer länger und die Spieler müssen sich konzentrieren, um sich an den Inhalt des Koffers zu erinnern.

Alle Vögel fliegen hoch

Dieses witzige Spiel begeistert vor allem kleinere Kinder. Alle sitzen um einen Tisch und trommeln mit beiden Zeigefingern auf die Tischplatte. Der Spielleiter sagt: “Alle, alle Vögel fliegen hoch” und hebt immer beide Arme hoch. Die anderen müssen auch ihre Arme hochheben, wenn etwas wirklich fliegen kann. Wenn nicht, bleiben die Arme unten. Wenn der Spielleiter schnell agiert, kommen die anderen rasch durcheinander.

Gegenstand-Memory

Dieses unterhaltsame Gedächtnisspiel können Sie überall spielen. Suchen Sie aus der Küche, Bad oder Arbeitszimmer ungefähr 10 – 15 einfache Gegenstände zusammen: Besteck, Flaschenöffner, Handcreme, Stifte, Radierer, Lineal usw. Diese werden auf einen Tisch gelegt. Jeder darf sich die Sachen einprägen. Nun verlässt einer den Raum und ein Gegenstand wird entfernt. Die Person darf wieder herein und muss erraten, welcher Gegenstand fehlt.

Stille Post

Für dieses Spiel brauchen Sie mindestens 4 Mitspieler. Einer denkt sich einen lustigen Satz aus und flüstert ihn seinem Nebenmann ins Ohr. Dieser flüstert wiederum seinem Nebenmann ins Ohr, was er verstanden hat. Der letzte in der Kette darf den Satz laut sagen. Da manches Wort falsch verstanden wurde, entsteht häufig lustiger Unsinn.

Ja oder Nein

Dieses Spiel ist ganz einfach und doch unheimlich schwer. Einer stellt ein bis zwei Minuten lang kunterbunte Fragen, der andere antwortet, darf jedoch nicht ja oder nein sagen. Natürlich dürfen die Rollen auch getauscht werden.

Stadt, Land, Fluss

Diesen alten Klassiker hat wohl jeder in seiner Kindheit gespielt. Auf einem großen Blatt Papier werden Spalten angelegt. In jede Spalte kommen jeweils diese Überbegriffe: Stadt, Land, Fluss, Name, Tier, Beruf und Pflanze. Diese traditionellen Begriffe können Sie aber auch ersetzen oder erweitern: Zeichentrickfiguren, Fußballer, Sportarten, Schauspieler, Sänger oder Bands, Filmtitel, Automarken.
Einer beginnt und sagt still das Alphabet auf. Ein anderer sagt irgendwann stopp. Jetzt müssen alle mit dem genannten Buchstaben die vereinbarten Rubriken ausfüllen. Ist einer fertig, müssen die anderen ebenfalls aufhören. Jetzt werden die Ergebnisse miteinander verglichen. Hat jemand eine Lösung, die anderen nicht, bekommt er 20 Punkte. Haben alle eine unterschiedliche Lösung, gibt es 10 Punkte. Ist eine Antwort mehrmals vorhanden, ist sie nur noch 5 Punkte wert.

Die vorgestellten Spiele sind zwar unterhaltsam, strengen Kinder aber auch an. Hören Sie auf, wenn Sie merken, dass Ihre Kinder die Lust verlieren.

Bildnachweis: famveldman / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: