Hobby & Freizeit Praxistipps

Lesen lernen: Frederick Tag macht Leselust

Lesezeit: 2 Minuten Lesen lernen, da werden Sie mir zustimmen, ist die Grundlage schlechthin, um unseren Kindern den Start in ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Es gibt Kinder, die lernen lesen nebenbei, andere tun sich schwer damit. In beiden Fällen geht es leichter, wenn es Ihnen gelingt, bei den Freude fürs Lesen zu wecken. Die jährliche Aktion "Frederick Tag“ bringt Ideen für die Leseförderung.

2 min Lesezeit

Lesen lernen: Frederick Tag macht Leselust

Lesezeit: 2 Minuten

Frederick sammelt Wörter
Kennen Sie Frederick, die Feldmaus? Im Kinderbuch-Klassiker von Leo Lionni sammelt diese Maus im Herbst nicht wie alle Mäuse Körner und Samen für den Winter. Sondern liegt scheinbar auf der faulen Haut und "sammelt“ Farben, Sonnenstrahlen und Wörter. Als der lange Winter an den Kräften der kleinen Nager zehrt, bringen die gesammelten Schätze von Frederick Licht und Wärme in den Mäusebau und helfen, die schwere Zeit zu überstehen.

Was hat diese Geschichte mit Lesen lernen zu tun, fragen Sie sich nun?

Gemeinsam statt einsam lesen
Seit 1997 gibt es in Baden-Württemberg jeden Herbst das Literatur- und Lesefest "Frederick Tag". Diese Aktion hat den kreativen Nager als Motto genommen und ich finde aus gutem Grund:

  • Stellen Sie sich vor, ein Junge sitzt mit seiner Mama am Küchentisch und paukt Buchstaben, während die anderen Kinder im Hof Fußball spielen. Eine einsame Sache, die dem Kind Frust und erst mal keine Anerkennung einbringt. Erkennen Sie die Verbindung zu Frederick? Er ist ein Sonderling, der in seiner Ecke sitzt und Wörter und Farben sammelt. Er streift nicht mit den anderen Mäusen durch die Natur und erntet dafür Spott und Hohn. Bis sich schließlich die heilende Wirkung seiner "Sammlung" zeigt.

Freude aufs Lesen wird wirkungsvoll in der Gemeinschaft geweckt, mit anderen Kindern zusammen, in Kindergarten und der Schule. Natürlich bleibt Lesen lernen ein langer Prozess, manchmal mühsam. Doch springt erst der Funke über, geht es leichter. Und kann das Kind lesen, wird es belohnt mit Geschichten, die ihm die Abenteuer der Welt ins Zimmer bringen, die das Leben mit Wärme erfüllen und mit Sinn.

Der Frederick Tag sorgt für Spaß am Lesen 
Das Lesefest "Frederick Tag“ dauert ganze zwei Wochen im Oktober. In vielen Städten gibt es Veranstaltungen in Schulen, Kindergärten und Bibliotheken, die zum Lesen lernen motivieren.

Doch auch wenn Sie nicht in Baden-Württemberg wohnen, können Sie vom Frederick Tag profitieren. Holen Sie sich Anregungen wie Sie für eine Kindergruppe eine Rallye in Ihrer Bibliothek veranstalten oder ein Literaturquiz.

Auch Vorlesen hilft beim Lesen lernen. Warum das so ist, erfahren Sie in meiner Artikelreihe.

Literatur: "Frederick" von Leo Lionni, Beltz-Verlag, ISBN-13: 978-3407760074 

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: