Homöopathie Praxistipps

Lernen Sie die mineralischen Mittel des Periodensystems kennen: Calcium 4. Reihe, 2. Spalte

Lesezeit: 3 Minuten Die Stellung von Calcium im Periodensystem wirkt sich auf das Mittelbild so aus, dass Calcium-Menschen sehr sicherheitsbedürftig sind. Lesen Sie hier, welche Auswirkung die Stellung von Calcium im Periodensystem hat und in welchem Stadium sich die Mittel in der 2. Spalte befinden.

3 min Lesezeit

Lernen Sie die mineralischen Mittel des Periodensystems kennen: Calcium 4. Reihe, 2. Spalte

Lesezeit: 3 Minuten

Calcium carbonicum – 4. Reihe, 2. Spalte im Periodensystem

Das homöopathische Mittel Calcium carbonicum gilt als Hauptvertreter der 4. Reihe. Das Hauptthema der 4. Reihe ist die Sicherheit. Der Schutz der eigenen Person und die Gewährleistung der eigenen Sicherheit steht ganz oben auf der Werteskala.

Auch das Finden einer geeigneten Aufgabe, eines Lebenswegs gehört zur 4. Reihe. Andere bekannte homöopathische Mittel der 4. Reihe sind Ferrum, Curpum und Arsenicum album. Die Stellung von Calcium in der 2. Spalte weist darauf hin, dass die Fähigkeit sich selbst zu schützen noch nicht ausreichend entwickelt ist. So wird von Calcium-Menschen viel Sicherheit bei anderen Menschen oder durch den Aufbau von finanziellen Reserven gesucht.

Das große Bedürfnis nach Sicherheit bei Calcium carbonicum

Das homöopathische Mittel Calcium carbonicum ist ein häufig gegebenes Kindermittel. Während der normalen Entwicklungsphasen in der Kindheit durchlaufen Kinder immer wieder Phasen, in denen sie wieder eine Zeit lang anhänglicher und schutzbedürftiger sind.

In solchen Phasen kann Calcium carbonicum hilfreich sein. Calcium unterstützt im Körper das Wachstum und die Festigung des Knochens. Das homöopathische Mittel Calcium carbonicum kann helfen, die eigene Struktur zu verfestigen und dadurch selbstsicherer zu werden. Das Gefühl, sich selbst nicht ausreichend schützen zu können, zeigt sich häufig auch in Träumen von Einbrechern.

Fazit

Das homöopathische Mittel Calcium carbonicum beinhaltet in seinem Mittelbild sowohl die Themen der 4. Reihe als auch das Entwicklungsstadium der 2. Spalte. Das grundlegende Bedürfnis nach Schutz und Sicherheit ist in diesem Stadium sehr groß. Die eigenen Fähigkeiten erscheinen einem Calcium-Menschen eher gering. Er sucht häufig den Schutz durch andere Menschen oder durch finanzielle Rücklagen.

Weitere Informationen zu den mineralischen Mitteln des Periodensystems finden Sie hier:

  • Marion Walsdorff als E-Book-Autorin:

    Lernen Sie die mineralischen Mittel des Periodensystems kennen: Calcium 4. Reihe, 2. Spalte

    Die wichtigsten homöopathischen Mittelbilder

    In diesem eBook erfahren Sie, was homöopathische Mittelbilder sind, wie diese Mittelbilder entstehen und wofür Sie die wichtigsten von ihnen benötigen. Außerdem erfahren Sie, was eine Konstitutionsbehandlung von einer Akutbehandlung unterscheidet, wie Sie beide Behandlungsarten durchführen und Sie erhalten detaillierte Beschreibungen der wichtigsten homöopathischen Mittel von Arsenicum album bis Sulfur.

    Lernen Sie die mineralischen Mittel des Periodensystems kennen: Calcium 4. Reihe, 2. Spalte

    Erkältungskrankheiten homöopathisch behandeln

    Dieses E-Book gibt Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Erkältungssymptome dauerhaft loswerden.

    Lernen Sie die mineralischen Mittel des Periodensystems kennen: Calcium 4. Reihe, 2. Spalte

    Welche Mittel für welches Krankheitsbild bei Ihrem Kind infrage kommen, lesen Sie in diesem E-Book.

    Lernen Sie die mineralischen Mittel des Periodensystems kennen: Calcium 4. Reihe, 2. Spalte

    Die homöopathische Reiseapotheke

    Sie fahren in den Urlaub? Was Sie in der homöopathische Reiseapotheke mitnehmen sollten und wie Sie die Mittel anwenden.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: