Praxistipps Reisen

Kurzurlaub an Himmelfahrt: So nutzen Sie den Brückentag

Lesezeit: 2 Minuten Einem Kurzurlaub an Christi Himmelfahrt steht dank dem Brückentag am Freitag nichts im Wege. Vier freie Tage laden zum verreisen und entspannen ein. Wir geben Ihnen ein paar Tipps und Ratschläge, wie Sie die freien Tage am besten zum relaxen nutzen und so erholt in die neue Woche starten können.

2 min Lesezeit
Kurzurlaub an Himmelfahrt: So nutzen Sie den Brückentag

Kurzurlaub an Himmelfahrt: So nutzen Sie den Brückentag

Lesezeit: 2 Minuten

Kurzurlaub an Himmelfahrt: Dem Brückentag sei Dank

Vier Tage frei! Und zwar, da nach dem christlichen Glauben Jesu Christi als Sohn Gottes 39 Tage nach Ostersonntag zu seinem Vater in den Himmel gefahren ist. 2019 ist dieser Feiertag am 30. Mai und da er immer auf einen Donnerstag fällt, ist der Freitag stets ein Brückentag. Glück haben diejenigen, die sich rechtzeitig freigenommen haben und somit das extra lange Wochenende genießen können. Sogar ein kleiner Urlaub oder ein Kurztrip lohnt sich für 4 Tage. Wir sagen Ihnen, wo Sie am besten hinreisen können.

Kurzurlaub an Himmelfahrt: So nutzen Sie den Brückentag am besten zum Entspannen

Toll für ein 4-Tages-Wochenende ist ein ausgedehnter Aufenthalt in einem Wellness-Hotel. Mal so richtig die Seele baumeln lassen, ausspannen und die Alltagssorgen vergessen. Deutschlandweit gibt es zahlreiche Hotels die Wellness-Arrangements anbieten, auch spontan sollten Sie da auf jeden Fall noch etwas buchen können.

Falls es etwas ausgefallener sein soll, bietet sich auch eine Last-Minute-Reise auf die Lieblingsinsel der Deutschen an. 4 Tage Strand, Palmen und Meer auf Mallorca bieten eine tolle Abwechslung zum Alltag der Arbeitswoche. Ebenfalls abwechslungsreich, wenn auch nicht so erholsam wie Strandurlaub, sind Kurztrips in andere europäische oder auch deutsche Städte. Gerade im Frühling ist Südeuropa toll, ebenso wie skandinavische Länder oder Großbritannien.

Falls Sie einfach nur eine kleine Luftveränderung möchten, können Sie innerhalb Deutschlands an die Ost- oder Nordsee fahren und dort ein bisschen entspannen. Bedenken Sie aber, dass auf den Autobahnen bereits ab Mittwochnachmittag sowohl in südliche, als auch in nördliche Richtung viel Verkehr sein wird.

Kurzurlaub an Himmelfahrt: Auch zu Hause können Sie den Brückentag nutzen

Für den Fall, dass es Ihnen zu anstrengend ist in den vier freien Tagen auch noch Urlaub zu planen, an den Zielort zu reisen, etc., so machen Sie sich doch einfach ein paar schöne Tage zu Hause. Bei tollem Wetter können Sie sonnenbaden, in die bereits geöffneten Freibäder oder zu einem See fahren. Auch ein einfaches Picknick auf einer Wiese mit Ihren Liebsten oder ein richtig schönes Barbecue am Abend kann Ihnen ein tolles Urlaubsgefühl vermitteln. Genießen Sie es, denn Montag geht der Alltag weiter.

Bildnachweis: Soloviova Liudmyla / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: