Essen & Trinken Praxistipps

Kochen mit Heu: Sommerrezept für Hähnchen in Heu und Erbsenpüree

Lesezeit: 2 Minuten Kochen mit Heu ist in unserer modernen Küche leider in Vergessenheit geraten. Als trockenes Viehfutter gilt es und dabei wird meist übersehen, welche verborgenen Kräfte im Gras ungedüngter Wiesen stecken können. Unser Ernährungsexperte Vadim Vl. Popov präsentiert Ihnen im folgenden Beitrag ein einfaches und leckeres Sommerrezept für Hähnchen in Heu und Erbsenpüree.

2 min Lesezeit
Kochen mit Heu: Sommerrezept für Hähnchen in Heu und Erbsenpüree

Kochen mit Heu: Sommerrezept für Hähnchen in Heu und Erbsenpüree

Lesezeit: 2 Minuten

Wer im Heu schläft, bekommt weniger Muskelkater. Als warme Packung lindert es Bauchschmerzen, Nieren- und Kreuzleiden. Ein Heubad wirkt entspannend. Kein Wunder, denn auf mancher Wiese gedeihen viele Dutzende verschiedenen Pflanzenarten, die bis zu 1000 Wirkstoffe entfalten können. Heu kann nicht nur heilen, es schmeckt auch himmlisch.

Heu kann heilen, es schmeckt aber auch lecker

Seit Generationen wickeln die Bergbauern ihren Käse oder Schinken in Heu, setzen Heulikör und Heuessig auf oder kochen Heusuppe.

Die Wiese auf dem Teller schmeckt erfrischend nach Sommer. Überzeugen Sie sich selbst! Hier ist das leckere Rezept mit Heuaroma.

Zutaten für 4 Portionen Hähnchen in Heu

• 4 Handvoll unbehandeltes Wiesenheu (Großstadtbewohner bedienen sich in der Haustierabteilung eines Drogeriemarkts)
• 4 Hühnerbrüste mit Haut
• Meersalz
schwarzer Pfeffer
• Pflanzenöl zum Braten, zum Beispiel Bratöl von Byodo
• 2 Teelöffel selbst getrocknete Wiesenblumen oder diese Wildblütenmischung
• 4 große, kurz blanchierte Kohlblätter (vom Strunkansatz befreit)

So wird’s gemacht:

  1. Heu heiß abwaschen und beiseite stellen. Hähnchenbrüste mit Meersalz, Pfeffer und getrockneten Heublumen würzen, mit der Haut braten.
  2. Die Kohlblätter trocken tupfen, mit Heu belegen, dann das Kohlblatt einschlagen und locker mit einer Schnur zusammenbinden.
  3. Eine Pfanne mit Pflanzenöl erhitzen, Hühnerpakete beidseitig anbraten und im vorgeheizten Backrohr bei 150°C (Umluft) circa 30 Minuten garen.
  4. Fertig!

[adcode categories=“hobby-freizeit,essen-trinken“]

Tipp zum Anrichten vom Hähnchen in Heu

Beim Anrichten können Sie die Hühnerbrüste zusätzlich mit einigen Tropfen Bio-Rapsöl mit Heu verfeinern (gesehen bei Manufaktur & Kontor Kloster Rühn). So duftet Ihr Gericht herrlich nach Sommerwiese!

Als Beilage zum Hähnchen empfehle ich ihnen ein selbstgemachtes Erbsenpüree mit Minze. Im Folgenden lesen Sie das Rezept.

Rezept für Erbsenpüree mit Minze

Zutaten für 4 Portionen:

• 300 g ausgepalte Erbsen oder Tiefkühlerbsen
• 1 Schalotte
• 50 ml weißer Portwein
• 50 ml Sahne
• etwas Butter
• Meersalz
• weißer Pfeffer
• 2-3 Esslöffel Petersilie
• 2-3 Esslöffel Minze sowie einige Minze-Blättchen zum Dekorieren

So wird’s gemacht:

  1. Feine Erbsen im Salzwasser weich köcheln und in kaltem Wasser abschrecken.
  2. Schalotte in feine Würfelchen schneiden und in Butter andünsten. Portwein und Sahne zugeben und kurz aufkochen.
  3. Mit Petersilie sowie Minze mit einem Pürierstab mixen, salzen und pfeffern. Langsam die Erbsen einmixen und nochmal abschmecken.
  4. Eventuell die Masse durch ein Sieb streichen. Vom lauwarmen Erbsenpüree Nocken abstechen und mit einigen Minze-Blättchen dekoriert zusammen mit Hähnchen in Heu servieren.

Ich wünsche Ihnen einen guten, sommerlichen Appetit!

Tipp: Achten Sie auf gesunde Ernährung im Sommer

Im Sommer sollten Sie insbesondere auf Ihre Ernährung achten. Sonst kommen Sie leichter ins Schwitzen.

Ernährungstipps gegen Hitze und Schwitzen habe ich für Sie in einem Expertenartikel zusammengestellt.

Artikel zum Thema „Grillen, Gartenparty & leckere Sommerrezepte“

Für Fragen stehe ich Ihnen als erfahrener Ernährungscoach und Kulinarische-Reise-Experte gerne zur Verfügung!

Bildnachweis: margostock / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: