Hobby & Freizeit Praxistipps

Karneval – was trägt man dieses Jahr?

Lesezeit: 1 Minute Jedes Jahr stellt sich erneut die Frage, was man denn wohl zum Karneval anziehen soll? Es soll nicht viel kosten, praktisch sein und vor allem die Blicke auf sich ziehen. Also was liegt dann näher, als sein Kostüm einfach selbst zu kreieren?

1 min Lesezeit

Karneval – was trägt man dieses Jahr?

Lesezeit: 1 Minute

Karnevaltipps für Damen

Für Damen muss es auch zu Fasching etwas sexy zugehen. Nur den wenigsten Damen ist es egal, wie das Kostüm beziehungsweise wie sie in dem Kostüm aussehen, denn schließlich will man ja auch der männlichen Narrenwelt gefallen.

Eine große Auswahl an Kostümen finden Sie hier.

Zunächst heißt es also Ideen sammeln. Was könnte man tragen und vor allem, was könnte man aus vorhandenen Kleidungsstücken zaubern? Wie wäre es denn in diesem Jahr mit dem Modell Herzblatt? Hierzu benötigen Sie ein rotes Kleid – alternativ tun es auch rote Shorts, Hosen oder ein Rock plus rotes Shirt.

Basteln Sie sich dazu passend aus rotem Tonpapier einige Herzen, die Sie einfach mit einigen Stichen an den Kleidungsstücken befestigen. Hierzu noch rote Netzstrumpfhosen, rote Schuhe oder Stiefel – im Notfall tun es auch schwarze Schuhe und noch einige Accessoires. Hierzu könnten Sie aus roten Kunststoffherzen eine Kette und passenden Haarschmuck basteln. Alternativ gehen hier natürlich auch kleine Herzen aus rotem Tonpapier. Dann nur noch passend schminken und fertig wäre das Herzblatt.

Das kleine Schwarze käme zum Karneval auch ganz gut. Dieses können Sie mit einer Stola oder einem großen Tuch und einigen farbenfrohen Accessoires, wie beispielsweise einer verspielten Halskette, großen bunten Ringen und buntem Ohrschmuck aufpeppen.

Karnevalstipps für Herren

Bei den Herren der Schöpfung muss es natürlich immer schnell gehen. Hier tun es ein paar kurze Hosen, lange Kniestrümpfe und ein farbenfrohes Shirt. Vielleicht haben Sie ja sogar noch einen feschen Hut in petto, dann wäre das Kostüm schon fast fertig.

Wenn Sie die Kleidungsstücke noch etwas aufpeppen möchten, dann schneiden Sie einfach einige Motive, die Ihnen gerade in den Sinn kommen aus Tonpapier aus und heften diese einfach mit einigen Stichen an der Kleidung an. Wenn es sich um alte Kleidungsstücke handelt, dann bieten sich Stoffmalfarben an. Hier können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: