Lebensberatung Praxistipps

Kann ich meine Intelligenz steigern? Und wenn ja, wie?

Lesezeit: 2 Minuten Über Intelligenz wird viel debattiert. Kann man im Leben seine Intelligenz eigentlich steigern? Was gehört alles zur Intelligenz? Der folgende Artikel beschäftigt sich mit dem klassischen IQ und den Faktoren, die für diesen ausschlaggebend sind. Manche sind schlicht gegeben, andere nicht und lassen sich steigern. Lesen Sie, welche das sind.

2 min Lesezeit
Kann ich meine Intelligenz steigern? Und wenn ja, wie?

Kann ich meine Intelligenz steigern? Und wenn ja, wie?

Lesezeit: 2 Minuten

Wie viele Faktoren beeinflussen unsere Intelligenz?

Insgesamt sind es nur drei Faktoren:

  • Neuronale Geschwindigkeit
  • Wissen
  • Methodenkompetenz

Welche davon sind unveränderbar?

Nur die neuronale Geschwindigkeit ist unveränderbar, da angeboren. Das Tempo, wie schnell unsere Neuronen arbeiten, kann von uns nicht beeinflusst werden.

Welche Faktoren können wir verändern?

Positiv beeinflussen und verändern können wir die Faktoren Wissen und Methodenkompetenz.

Was ist das Besondere am Faktor Wissen?

Wissen hat viele Vorteile:

  • Je mehr wir wissen, desto mehr Informationen können sich mit anderen Informationen in unserem neuronalen Netz verbinden.
  • Je mehr wir wissen, auf desto mehr Informationen können wir beim Denken zugreifen.
  • Je mehr wir wissen, desto mehr Assoziationen ergeben sich. Wir denken kreativer. Wissen, haben Psychologen festgestellt, gleicht eine genetisch bedingte, langsamere neuronale Geschwindigkeiten im hohen Maß aus.

Was ist mit Methodenkompetenz gemeint?

Methodenkompetenz nennt man auch reflexive Intelligenz. Dies bedeutet, dass wir bei einem Problem über verschiedene Lösungswege reflektieren können. Uns Menschen ist es als intelligente Wesen möglich, nicht nur vorhandene Methoden zu lernen und diese anzuwenden. Wir können sogar neue Methoden, Strategien und Techniken selbst entwickeln, worin sich eine besondere Intelligenz zeigt. Je mehr Methoden einer Person zur Verfügung stehen, desto intelligenter ist diese.

Wie also können wir intelligenter werden?

Die Antwort lautet: Indem wir unser Wissen ständig vergrößern und unsere Methodenkompetenz verbessern. Unser Wissen können wir durch geistige Beschäftigung positiv beeinflussen. Immer wieder sich mit etwas Neuem intellektuell zu beschäftigen, erhält bzw. vergrößert unser Wissen und damit unsere Intelligenz.

Unsere Methodenkompetenz wiederum vergrößern wir, indem wir neue Methoden erlernen (etwa in Kreativitätstrainings) oder aber, indem wir Lösungsmethoden selbst entwickeln und testen, beispielsweise in unseren Hobbys (Kochen, Auto, Computer). Entscheidend für die Erhaltung und Verbesserung unserer Intelligenz ist die Bereitschaft, lebenslang zu lernen.

Literaturhinweis

Vera F. Birkenbihl: Der persönliche Erfolg: Stärken und Talente entdecken und gezielt einsetzen, 15. Aufl., Heidelberg (Trias) 2007.

Bildnachweis: Elnur / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: