Lebensberatung Praxistipps

Intuition: Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl

Lesezeit: < 1 Minute Intuition wird nicht umsonst mit Baugefühl übersetzt. Bei einer intuitiven Lösung können Sie im wahrsten Sinne des Wortes im Bauch spüren, was richtig oder auch falsch ist. Sie kennen das sicher, wenn Ihnen beim Gedanken an ein bestimmtes Thema ein dicker Stein im Magen liegt. Dieses intuitive Gefühl will Sie warnen. Es signalisiert, dass Ihre Lösung nicht funktioniert, falsch ist. Sie können dieses Bauchgefühl mit einfachen, alltäglichen Entscheidungen schulen.

< 1 min Lesezeit

Intuition: Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl

Lesezeit: < 1 Minute
Nehmen wir einmal an, Sie müssten die Strecke von Frankfurt nach Hamburg zurücklegen. Sie haben die Wahl zwischen dem Zug oder dem Auto. Nun entspannen Sie sich und stellen sich so intensiv wie möglich die Zugfahrt vor. Danken Sie daran, wie Sie entspannt im Sitz lesen können, aber bedenken Sie auch wie sehr Sie eine Verspätung nerven würde. Was sagt Ihr Bauch?

Nun stellen Sie sich die Autofahrt vor. Im Auto sind Sie Ihr eigener Herr, Sie fahren gerne Auto – stellen Sie sich aber auch den Stau auf der Autobahn vor. Was sagt ihr Bauch hier?
 

Erspüren Sie bei beiden Varianten, wie sie sich anfühlen. Gibt es eine von beiden, bei der sie sich absolut wohl fühlen? Wenn Ihnen beide unangenehm sind, suchen Sie nach einer weiteren Alternative, z. B. zu fliegen, zu der Ihr Bauch absolut „ja“ sagen kann.

Gewöhnen Sie sich ruhig einmal an, bei allen täglichen Entscheidungen Ihren Bauch zu fragen. Sie werden merken, eigentlich geht das recht schnell. Schon in kurzer Zeit wird Ihnen Ihr Bauchgefühl auch bei schwierigen Entscheidungen der beste Ratgeber sein.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: