Gesundheit Praxistipps

Ihr Morgenplan für einen positiven Tag!

Lesezeit: 1 Minute Die Art, wie Sie den Tag beginnen, beeinflusst auch die Erlebnisse, die Sie haben werden. Mit einem bewussten Morgenritual stimmen Sie sich positiv auf den Tag ein. Entwickeln Sie Rituale, die Ihnen dabei helfen, eine positive Grundstimmung aufzubauen. Die folgenden 10 Tipps helfen Ihnen dabei.

1 min Lesezeit

Ihr Morgenplan für einen positiven Tag!

Lesezeit: 1 Minute

Morgenstund hat Gold im Mund
Am Morgen sind Sie entspannt und aufnahmefähig. Das Aufwachen am Morgen ist wie eine kleine Geburt. Sie haben einen neuen vollen Tag zur Verfügung, den Sie ausfüllen können. Beginnen Sie die ersten Momente Ihres Tages bewusst positiv. Stimmen Sie sich ein und bauen Sie ein Energieposter auf, das Sie über den Tag trägt. Mit einem bewussten Morgenritual haben Sie die Möglichkeit, sich selbst aus alten Denkgewohnheiten herauszuholen und dafür neue Denkgewohnheiten zu etablieren.

10 Tipps für einen positiven Start in den Tag

  1. Um morgens ausgeschlafen zu sein, gehen Sie abends rechtzeitig ins Bett.
  2. Morgens, noch im Bett liegend, strecken und räkeln Sie sich erst einmal. Genießen Sie die ersten Momente des Tages ganz bewusst. Noch ist nicht die Zeit für Gedanken an die Arbeit. Begrüßen Sie herzlich Ihren neuen Tag.
  3. Richten Sie dann Ihre Gedanken auf den heutigen Tag und denken Sie an etwas Schönes, das heute passieren wird.
  4. Schenken Sie sich ein Lächeln. (Schenken Sie auch der Person, die neben Ihnen liegt ein Lächeln.) Schicken Sie das innere Lächeln wie einen roten Teppich für sich in den heutigen Tag.
  5. Öffnen Sie das Fenster weit, stellen Sie sich mit geöffneten Armen davor und atmen Sie einige Male tief ein und aus.
  6. Springen Sie fünf Minuten auf einem Mini-Trampolin.
  7. Duschen Sie sich heiß-kalt im Wechsel. Der letzte Durchgang sollte kalt sein.
  8. Cremen Sie sich mit einer gut riechenden Lotion ein.
  9. Trinken Sie ein großes Glas Wasser (kalt oder warm, je nachdem, was Sie lieber mögen)
  10. Machen Sie sich hübsch. Ziehen Sie etwas an, das Ihnen besonders gut steht und das Ihre Schokoladenseiten hervorhebt.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: