Homöopathie Praxistipps

Homöopathisches Heuschnupfen-Repertorium: Beschwerden der Augen

Lesezeit: 1 Minute Das angezeigte homöopathische Heuschnupfen-Mittel kann durch die genaue Lokalisation der Beschwerden gefunden werden. In dem homöopathischen Heuschnupfen-Repertorium können Sie nachlesen, welche Mittel für Ihre Beschwerden in Frage kommen. Lesen Sie in diesem Artikel auf welches homöopathische Mittel die spezifischen Beschwerden der Augen wie verstärkter Tränenfluss, Brennen und Jucken der Augen oder geschwollene Lider hinweisen.

1 min Lesezeit

Homöopathisches Heuschnupfen-Repertorium: Beschwerden der Augen

Lesezeit: 1 Minute

Homöopathische Mittel bei Heuschnupfen-Symptomen: Beschwerden der Augen

Tränende Augen: Allium-cepa, Arsenicum-album, Euphrasia officinalis, Kalium-phosphoricum, Natrium-muriaticum, Pulsatilla, Ranunculus-bulbosus, Sabadilla, Sanguinaria, Silicea

Tränenflüssigkeit mild: Allium-cepa, Dulcamara, Euphrasia officinalis, Pulsatilla, Silicea terra

Tränenflüssigkeit scharf: Arsenicum album, Arsenicum iodatum, Arum-triphyllum, Euphrasia officinalis, Gelsemium sempervirens, Kalium-iodatum, Lachesis, Natrium muriaticum, Nux vomica, Psorinum, Pulsatilla, Ranunculus bulbosus, Sabadilla, Sanguinaria, Silicea, Squilla maritima

Brennende Augen: Allium-cepa, Arsenicum-album, Arsenicum-iodatum, Arum-triphyllum, Dulcamara, Euphrasia officinalis, Galphimia glauca, Lachesis muta, Luffa operculata, Natrium muriaticum, Nux vomica, Psorinum, Pulsatilla, Ranunculus bulbosus, Sabadilla, Sanguinaria, Silicea

Juckende Augen: Arsenicum album, Arum triphyllum, Euphrasia officinalis, Galphimia glauca, Kalium-phosphoricum, Lachesis muta, Nux vomica, Pulsatilla, Ranunculus bulbosus, Sabadilla, Silicea

Trockenheit der Augen: Arsenicum iodatum, Galphimia glaucaNatrium muriaticum, Nux vomica, Pulsatilla, Sanguinaria canadensis, Silicea, Sticta pulmonaria

Heuschnupfen-Symptomen: Beschwerden der Augen – Modalitäten

Schlimmer morgens: Arsenicum-iodatum, Arum-triphyllum, Dulcamara, Euphrasia officinalis, Lachesis, Luffa operculata, Natrium muriaticum, Nux vomica, Pulsatilla, Ranunculus bulbosus, Sabadilla, Sanguinaria, Squilla maritima

Schlimmer abends: Allium-cepa, Arsenicum-album, Dulcamara, Euphrasia officinalis, Lachesis, Pulsatilla, Ranunculus bulbosus, Sanguinaria canadensis, Silicea

Schlimmer nachts: Arsenicum album, Euphrasia officinalis, Kalium-phosphoricum, Lachesis muta, Natrium muriaticum, Pulsatilla, Sabadilla, Silicea, Sticta pulmonaria

In den anderen Artikeln der Serie Heuschnupfen-Repertorium lesen Sie, auf welches homöopathische Mittel andere typische Heuschnupfen-Beschwerden wie Fließschnupfen, Gaumenjucken oder Druck- und Engegefühl der Brust hinweisen. 

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: