Homöopathie Praxistipps

Homöopathie bei Entwicklungsverzögerung: Was tun bei verzögertem Spracherwerb?

Lesezeit: 2 Minuten Mein Kind spricht nicht – ist das normal? Wenn Kinder mit zwei Jahren noch kein Wort sprechen und mit vier Jahren keine Sätze bilden können, sollte man Hilfe in Anspruch nehmen. In der Homöopathie gibt es einige Mittel, die für verzögertes Sprechen lernen typisch sind. Welche das sind, lesen Sie hier.

2 min Lesezeit

Homöopathie bei Entwicklungsverzögerung: Was tun bei verzögertem Spracherwerb?

Lesezeit: 2 Minuten

Wenn Kinder zu spät sprechen lernen, kann das verschiedene Ursachen haben. Bei einigen ist vielleicht die geistige Entwicklung schleppend. Dies macht sich auch in anderen Bereichen bemerkbar, so sind diese Kinder ihren Altersgenossen auch beim Spielen nicht gewachsen. Bei anderen mag es soziale oder familiäre Ursachen für den verzögerten Spracherwerb geben.

Eine befreundete Mutter erzählte folgende Anekdote: "Mein Sohn kam vom Wochenende bei der Oma zurück und die meinte, er würde ganze Sätze sprechen. Wir haben von ihm noch nie einen ganzen Satz gehört, nur einzelne Worte. Da fragte mich die Oma: Kann es sein, dass er bei Euch nicht zu Wort kommt?". Und tatsächlich. Die Mutter redet viel und gerne, die große Schwester ebenfalls, da sah der Kleine es wohl nicht als notwendig an, auch noch seinen Senf dazu zu geben!

Natrium muriaticum bei verzögertem Spracherwerb

Das Kind ist eher dünn und wirkt verschlossen oder schüchtern. In seinem Gesicht spiegelt sich meistens eine große Traurigkeit wider. Es liebt Salz und salziges Essen. In der Sonne fühlt es sich oft schlechter und am Meer kann sein Zustand insgesamt (unabhängig vom Sprechen) viel besser oder auch schlechter sein. Oftmals haben diese Kinder Probleme mit Trennungen, vor allem mit der Trennung von der Mutter.

Barium carbonicum bei verzögertem Sprechen Lernen

Barium-Kinder sind oft nicht in der Lage, Dinge zu verstehen und geistig zu erfassen. Dies ist auch die Ursache des zu späten Spracherwerbs. Sie haben auch in anderen Bereichen Entwicklungsprobleme und schämen sich dafür. Wenn Fremde zu Besuch kommen oder in der Praxis verstecken Sie sich gerne. Vielleicht trauen sie sich auch nur nicht zu sprechen, weil sie es "falsch" machen könnten.

Calcium carbonicum bei verzögertem Spracherwerb

Bei Calcium carbonicum kann ebenfalls eine allgemeine Entwicklungsverzögerung vorliegen. Vor allem körperlich wirken sie groß, schwer und etwas plump. Sie essen gerne, schwitzen viel am Kopf und sind generell ängstlich. Zu Hause und in gewohnter Umgebung geht es ihnen am besten. Calcium-Kinder haben vor allem Möglichen Angst, vielleicht auch davor, mit anderen zu sprechen.

Sulfur bei zu spätem Sprechen Lernen

Sulfur ist ein Mittel für lebhafte, neugierige und verspielte Kinder. Sie fassen alles an, wollen alles erkunden und haben keine Angst, sich die Hände schmutzig zu machen. Sie wirken auch insgesamt oft schmutzig (spielen gerne im Dreck) und waschen sich nicht gerne. Vor allem vor dem Baden graut es ihnen. Sie haben den Eindruck, sie bräuchten nichts zu lernen und könnten schon alles.

Fazit: Es gibt natürlich zahlreiche weitere homöopathische Mittel, die bei verzögertem Spracherwerb helfen können. Diese zu differenzieren ist Aufgabe des geschulten Homöopathen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: