Homöopathie Praxistipps

Heuschnupfen und Homöopathie: Dulcamara als homöopathisches Heuschnupfenmittel

Lesezeit: 1 Minute Das homöopathische Mittel Dulcamara wird häufig zur Behandlung von Heuschnupfen eingesetzt, wenn die Beschwerden durch feucht-nasses Wetter ausgelöst werden und besonders die Augen und der Atemtrakt betroffen sind.

1 min Lesezeit

Heuschnupfen und Homöopathie: Dulcamara als homöopathisches Heuschnupfenmittel

Lesezeit: 1 Minute

Heuschnupfen homöopathisch mit Dulcamara behandeln
Beschwerden der Augen bei Dulcamara:
Tränenfluss reichlich
Brennen und Jucken der Augen
Augenlider geschwollen
Verklebte Augen morgens

Beschwerden der Nase bei Heuschnupfen von Dulcamara:
Verstopfte Nase (schlimmer bei feucht-kalter Witterung)
Verkrustete Nasenlöcher
Nasensekret dick und gelb
Häufiges Niesen

Beschwerden des Atemtraktes bei Heuschnupfen von Dulcamara:
Asthmatische Beschwerden
Husten (schlimmer bei feucht-kalter Witterung)
Heiserkeit

Allgemeinsymptome von Dulcamara:
Durst

Begleitsymptome bei Heuschnupfen von Dulcamara:
Blasenentzündung
Durchfall

Stimmung während des Heuschnupfens von Dulcamara:
Gereizt, unruhig, ungeduldig (dd: Nux-vomica)
Konzentrationsschwäche
Wunsch andere zu dominieren

Verschlimmerung der Heuschnupfen-Symptome bei Dulcamara durch:
Feucht-kalte Witterung, Wetterwechsel, starker Temperaturwechsel
frisches Gras, Kälte

Verbesserung der Heuschnupfen-Symptome bei Dulcamara durch:
morgens und abends, Wärme, Absonderungen

Fazit
Solanum Dulcamara ist ein häufig eingesetztes homöopathisches Heuschnupfen-Mittel. Es hilft besonders dann, wenn die Beschwerden der Augen und des Atemtrakts im Vordergrund stehen. Generell verschlimmern sich die Heuschnupfen-Beschwerden bei feucht-kalter Witterung und bei starken Temperaturumschwüngen. Menschen, denen Dulcamara gegen ihren Heuschnupfen hilft, sind oft sehr dominant und werden schnell unruhig und gereizt wenn sie Symptome haben.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):