Krankheiten Praxistipps

Herz: Bei Unterzucker droht Herzinfarkt

Lesezeit: < 1 Minute Ein ausgewogener Blutzuckerspiegel ist wichtig. Bei Überzucker droht beispielsweise Diabetes. Aber auch schwerer Unterzucker kann gefährlich sein. Denn wer dauernd unterzuckert ist, hat ein erhöhtes Herzinfarkt-Risiko.

< 1 min Lesezeit

Herz: Bei Unterzucker droht Herzinfarkt

Lesezeit: < 1 Minute

Nicht nur Überzucker ist gefährlich. Auch Unterzucker kann sehr ungesund sein. Wie eine Studie in Bosten ergeben hat, kann schwere Unterzuckerung das Herzinfarkt-Risiko deutlich erhöhen.

Die US-Wissenschaftler wollten herausfinden, ob Diabetes-Patienten im Vorfeld eines Herzinfarkts stark unterzuckert waren. Dafür analysierten sie die Daten von mehr als 63.000 Diabetikern, die zwischen den Jahren 2000 und 2004 einen Herzinfarkt erlitten haben. Diese Daten verglichen sie mit den Daten von mehr als einer Million Diabetikern ohne Herzinfarkt. Dabei zählten sie die Unterzuckerungen, die maximal ein Jahr vor dem Infarkt zurücklagen.

Bei Unterzucker: Herzinfarkt-Risiko 30mal höher
Bei der Auswertung stellen die Forscher fest, dass Unterzucker einen Herzinfarkt auslösen kann. Die Herzinfarkt-Patienten hatten am Tag oder am Vortag des Infarkts dreißigmal häufiger eine schwere Unterzuckerung. In den 14 Tagen vor dem Infarkt waren sie immerhin noch viermal so oft unterzuckert als eine Vergleichsgruppe. Und ein halbes oder ein Jahr vor dem Infarkt war die Unterzuckerung noch ungefähr doppelt so häufig.

Noch ist nicht ganz klar, ob der Herzinfarkt durch den Unterzucker verursacht wird oder ob der Unterzucker auf ein erhöhtes Infarktrisiko hinweist. Doch möglicherweise kann der eine oder andere Herzinfarkt vermieden werden, wenn man regelmäßig seinen Blutzucker messen lässt.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: