Hobby & Freizeit Praxistipps

Herbstideen: Tipps für Halloween, Martinstag und Co.

Lesezeit: 2 Minuten Sie suchen Ideen für die Höhepunkte im Herbst? Sie brauchen Tipps für Halloween und den Martinstag, den 11.11. oder ein Rezept für Reformationsbrötchen? Hier kommen Vorschläge und Beispiele, Tipps und Ideen. Lesen Sie, wie Sie den Herbst gestalten.

2 min Lesezeit
Herbstideen: Tipps für Halloween, Martinstag und Co.

Autor:

Herbstideen: Tipps für Halloween, Martinstag und Co.

Lesezeit: 2 Minuten

Basteln und Gestalten im Herbst

Der Herbst hält allerhand Höhepunkte bereit. Nachdem Sie Ihren Herbstkranz oder eine andere Herbstdeko fertig haben und bald auch die letzten Blätter am Boden liegen, stehen bereits Halloween, Reformationstag und Allerheiligen, der 11.11. und Martinstag vor der Tür. Ich habe Ihnen eine kleine Übersicht zu den Herbstthemen zusammengestellt. Lesen Sie in folgenden Beiträgen und holen Sie sich

  • Tipps und kreative Ideen für Halloween,
  • Tipps, wie Sie einen Kürbis schnitzen,
  • eine Anleitung, wie Sie aus einem Kürbis ein Teelicht gestalten,
  • Tipps und Ideen für Kostüme und Masken, Dekos und Halloweenpartys,
  • ein Rezept für leckere Kürbismarmelade.

Lesen Sie außerdem,

  • wo die Reformationsbrötchen herbekommen und was eine Lutherrose ist,
  • welche Bäckereien für die Köstlichkeit bekannt sind,
  • wie Sie Reformationsbrötchen selber backen.

„Halloween, Allerheiligen, Reformationstag: Bräuche im Herbst“
„Kürbis bepflanzen und Kürbismarmelade kochen“

Erfahren Sie mehr über

  • Herbstbräuche und das Brauchtum rund um den Martinstag,
  • die Zusammenhänge und geschichtlichen Hintergründe,
  • Martinsumzug und Martinsfest,
  • das Backen und Braten von Martinshörnchen und Martinsgans sowie
  • ausgewählte Martinslieder.

„Martinsumzug, Martinsfest – Martinshörnchen, Martinsgans“
„Martinstag ist am 11. November“
„Martinstag: Rezepte zum Backen und Braten“

Basteln Sie eine Laterne für den Martinstag

Eine selbst gebastelte Laterne für den Martinsumzug steigert die Vorfreude. Kinder und Eltern oder Großeltern werkeln an einem langen Herbstnachmittag gemeinsam an verschiedenen Laternen. Tipps bekommen Sie in einem extra Beitrag.

Am 11.11. ist der Beginn der närrischen Zeit

Auf den gleichen Tag fällt auch der Anfang der Fastnachtssaison. Lesen Sie

Wie Sie Basteln und Gestalten mit Herbstmärchen verbinden

Denken Sie auch an die Herbstmärchen? Keine Jahreszeit eignet sich so gut für Märchen und Geschichten, wie der Spätherbst bis in den frühen Winter hinein, mit Advent und Weihnachtszeit. Vielleicht nutzen Sie schon beim Laternenbasteln die Gelegenheit zum Erzählen und Nacherzählen. Hier finden Sie einige Tipps:“Märchen im Jahreslauf: Herbst und bunter Blätterwald„.

Bildnachweis: Christian Schwier / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: