Familie Praxistipps

Herbstbilder basteln aus Blättern

Lesezeit: < 1 Minute Selbst Kinder, die nicht gerne malen, haben Spaß Herbstbilder zu basteln. Aus Blättern, Kastanien und anderen Naturmaterialien entstehen ganz leicht wunderschöne Fantasiebilder.

< 1 min Lesezeit

Herbstbilder basteln aus Blättern

Lesezeit: < 1 Minute

Kinder können aus Blättern Herbstbilder basteln
Material:

  • Blätter
  • Naturmaterialien (Tannenzapfen, Kastanien, Eicheln, Holzstück, Beeren, Moos)
  • Tonkarton
  • Holz- oder Bastelleim
  • Acrylfarben

Anleitung für die Herbstbilder
Die Blätter nach dem Sammeln zwischen den Seiten eines Buches trocknen. Gut eignet sich ein altes Telefonbuch.

Als Unterlage für das Bild eignet sich stabiler Tonkarton. Zunächst das Moos aufkleben. Ein Stück Baumrinde ist der Tamm des Baumes. Die Blätter zu einer Baumkrone drapieren und alles aufkleben.

Kastanien oder Eicheln bemalen. Im Baum sitzt ein Vogel, darunter krabbeln einige Igel. Außerdem einige Beeren in einen Tannenzapfen stecken und ebenfalls aufkleben.

Basteln Sie nur mit Beeren, wenn Sie sicher sind, dass Ihr Kind sie nicht in den Mund steckt. Die meisten bunten Beeren sind giftig.

Unser Tipp für Ihr Herbstbild
Das Bild fotografieren und das Foto auf eine Doppelkarte kleben. So entsteht zusätzlich noch eine tolle Geburtstagskarte für die Großeltern.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: