Lebensberatung Praxistipps

Handeln nach dem Prinzip: Love it – Leave it – Change it

Lesezeit: 2 Minuten Nur wenige Menschen sind mit Ihrem Leben wirklich zufrieden und glücklich. Doch woran liegt das? Erfolglosigkeit? Einsamkeit? Geldnot? Aber bekanntlich macht Erfolg, Liebe oder Geld alleine auch nicht glücklich. Liegt es vielleicht daran, dass wir immer das haben wollen, was wir eben nicht haben? Oder dass wir Dinge tun müssen, die wir eigentlich gar nicht tun wollen? Wenn das auf Sie zutrifft, sollten Sie Ihr Leben konsequent nach dem Prinzip "Love it – leave it – change it" ausrichten.

2 min Lesezeit

Handeln nach dem Prinzip: Love it – Leave it – Change it

Lesezeit: 2 Minuten

Love it
Was immer Sie machen und tun, ob nun freiwillig oder verpflichtend, widmen Sie sich dieser Aufgabe und Tätigkeit mit voller Zuwendung und vollem Herzen. Entgehen Sie der mentalen Falle, in der Sie glauben, Glück, Zufriedenheit und Erfolg in späteren Jahren zu finden. Jetzt findet das Leben statt. Jetzt ist der Augenblick, sich Ihrem Leben und Ihren Aufgaben zu stellen. Nehmen Sie Ihre Aufgaben so an, wie sie sind. Versuchen Sie, all Ihre Tätigkeiten zu lieben. Werden Sie eins mit Ihren Aufgaben. Lieben Sie sie. Und auch Ihr Leben.

Leave it
Wenn Sie das nicht können, sollten Sie sich andere Aufgaben und Tätigkeiten suchen. Verlassen Sie gewohnte Bahnen. Brechen Sie auf zu neuen Welten. Werden Sie sich bewusst, dass Sie nicht ein Leben lang irgendwelche Dinge tun sollten, die Ihnen nicht wirklich behagen. So sorgen Sie nur für Frust, Demotivation, Streß und schließlich für Krankheiten.

Es ist nie zu spät, neu anzufangen. Was neues in Ihrem Leben zu machen. Aber Sie müssen es wollen.

Change it
Leider ist das leichter gesagt als getan. Von heute auf morgen das Leben grundlegend ändern – wer schafft das schon?

Wenn Sie also weder das eine noch das andere können – also weder ihre gegenwärtigen Aufgaben lieben noch konsequent einen Schlussstrich ziehen können – müssen Sie zumindest versuchen, Ihre Aufgaben, Ihre Tätigkeiten, Ihr Leben so zu ändern, dass Sie damit wieder zurecht kommen.

Finden Sie hierzu den Mut, das zu ändern, was Sie ändern können. Sie werden schnell sehen, fast alles im Leben ist machbar und veränderbar. Einigen Sie sich auf einen Kompromiss. Sie müssen nicht alles auf einmal aufgeben und Ihr Leben von Grund auf ändern.

Aber gehen Sie die Veränderungen gezielt an. Schrittweise. Ändern Sie die Aufgaben und Bereiche Ihres Lebens nach und nach ab. Gehen Sie keine faulen Kompromisse ein. Bis Sie Ihr Leben wieder lieben.

Love it – leave it – change it
Diese drei Prinzipien sollten Ihr Leben bestimmen. Lernen Sie alles, was Sie tun, zu lieben. Wenn Sie das nicht können, suchen Sie sich andere, neue Aufgaben und Tätigkeiten. Wenn auch das nicht möglich ist, sollten Sie zumindest Ihre Aufgaben und Tätigkeiten und Ihr Leben so verändern, dass Sie damit leben können. Solange bis Sie diese Dinge lieben.

Richten Sie Ihr Leben immer wieder nach diesen Prinzipien aus.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: