Computer Praxistipps

Günstige Flatrates für das Smartphone finden

Lesezeit: 2 Minuten Zeiten in denen Studenten stundenlang in den Bibliotheken der Universitäten saßen und Bücher wälzten, gehören zwar nicht unbedingt der Vergangenheit an, aber die Art und Weise des Lernens hat sich selbstverständlich verändert. Das World Wide Web ist zum besten Freund des Studenten der Moderne geworden.

2 min Lesezeit
Günstige Flatrates für das Smartphone finden

Günstige Flatrates für das Smartphone finden

Lesezeit: 2 Minuten

Kein Wunder, ist das Internet doch ein Informationspool, der schier unerschöpflich scheint. Gerade moderne Studiengänge, wie Mediendesign und Webentwicklung oder auch Webprogrammierung basieren schlicht weg auf dem Internet und dem selbstverständlichen Umgang damit.

Ganz nebenbei ist natürlich das Internet auch die kommunikative Plattform, um mit den Studienkollegen up to date zu bleiben und sich regelmäßig über Neuigkeiten austauschen zu können. Soziale Netzwerke, Communities und andere Dienste stehen im Mittelpunkt. Hinzu kommen technische Errungenschaften, wie Tablets und Smartphones, die es einfach machen, das Internet immer und überall zu nutzen.

Alles eine Frage des Geldes

Doch was nutzt einem all das, wenn am Ende des Monats eine horrende Rechnung wartet. Soweit müssen Sie es selbstverständlich nicht kommen lassen. Um das Internet ungeniert nutzen zu können, bieten sich Internet Flatrates für mobile Geräte an. Oftmals finden sich diese in Kombinationen mit einer sogenannten All-Net oder auch All-In Flatrate.

Mit anderen Worten können Sie nicht nur uneingeschränkt im Web surfen, sondern auch stundenlang telefonieren und SMS verschicken, so viele Sie wollen. Fragt sich an dieser Stelle nur, welcher Anbieter gerade für Sie als Student in Frage kommt. Immerhin soll der monatliche Abschlag überschaubar bleiben.

Die Internetflatrate bei Yourfone

Yourfone ist eine Tochtergesellschaft der E-Plus Gruppe und bietet einen speziellen Tarif für Junge Leute und somit natürlich auch für Studenten an. Die „Junge-Leute-Flat“ kostet bei einer 24-monatigen Vertragsbindung gerade einmal 14,90 Euro im Monat. Wer sich vertraglich nicht binden möchte, zahlt 19,90 Euro.

Dafür erhalten Sie eine Flatrate in das deutsche Festnetz und in alle deutschen Handynetze. Darüber hinaus SMS ohne Grenzen und ganz wichtig, die Internetflatrate. Diese basiert auf einem Datenvolumen von 500MB. Bis dahin wird mit High-Speed gesurft. Ist das Volumen aufgebraucht, wird lediglich die Geschwindigkeit reduziert. Das Internet selber kann selbstverständlich weiterhin genutzt werden.

Upgrade möglich

Wenn Sie länger mit Highspeed online gehen wollen, dann steht es Ihnen frei, die Internetflatrate aufzustocken. Sie können das Datenvolumen für 5,00 Euro zusätzlich im Monat auf 1GB erhöhen. Bei einem Upgrade auf 2GB werden 10,00 Euro fällig, dann ist allerdings sogar eine Musikflatrate inklusive. 5GB Datenvolumen kosten Sie im Monat 15,00 zusätzlich.

Alles am Ende sicher eine Frage des Budgets und natürlich auch eine Frage, wie intensiv Sie das Internet nutzen wollen. Für weitere Informationen, besuchen Sie einfach die Webseite unter http://www.yourfone.de/.

Bildnachweis: contrastwerkstatt / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: