Homöopathie Praxistipps

Göttliche Homöopathie: Medorrhinum hilft bei Legasthenie

Lesezeit: < 1 Minute Kennen Sie Menschen, die sofort vergessen, was man Ihnen gerade gesagt oder aufgetragen hat? Sie leben mit so jemandem zusammen? Gut, die meisten Ehefrauen behaupten das von ihren Männern, wenn es um das Heruntertragen des Mülls geht. Bei Menschen, die Medorrhinum in homöopathischer Potenz brauchen, geht die Vergesslichkeit aber soweit, dass sie sich zuweilen nicht mehr an ihren Namen erinnern.

< 1 min Lesezeit

Göttliche Homöopathie: Medorrhinum hilft bei Legasthenie

Lesezeit: < 1 Minute

Medorrhinum bei Gedächtnisschwäche

Dem Laien sei gesagt, dass es in der Homöopathie jeweils sehr viele Heilmittel gibt, die ein Symptom abdecken. Die Rechtschreibschwäche, Legasthenie genannt, ist beispielsweise auch Lycopodium und Thuja zu eigen. Hier sei nur beispielhaft dieses großartige Heilmittel vorgestellt, das eine Besserung am Meer erfährt, großes Verlangen nach grünem, unreifem Obst hat und sich vor Dunkelheit fürchtet.

Die Gedächtnisschwäche geht soweit, dass der Betroffene sich jede Menge Notizen macht, um nicht zu vergessen. Er vergisst auch Worte beim Sprechen und das, was er soeben gelesen hat.

Homöopathie bei Gelenkrheumatismus

Medorrhinum erweist sich auch bei Gelenkrheumatismus als gutes Heilmittel. Natürlich müssen die Symptome im Gesamtbild dem Mittel entsprechen. Die Gelenke werden steif und schmerzhaft. Nichts ist mehr "im Fluss"- dies ist die Namensbedeutung von Medorrhinum. Gewonnen wird dieses homöopathische Heilmittel aus dem Tripperausfluss.

Medorrhinum und Sexualität

Tripper überträgt sich in jedem Stadium auf die Partnerin. Der Mann ist somit zu jedem Zeitpunkt ansteckend. Bezeichnenderweise können wir beobachten, dass Menschen, die dieses Heilmittel benötigen, zu schlüpfrigen Redewendungen neigen, gerne der Lust frönen und entsprechende Etablissements gerne und häufig aufsuchen.

Es ist eigentlich die Sehnsucht nach Verschmelzung, die Suche nach der fehlenden Hälfte, die den Medorrhinum Charakter so viele Liebschaften beginnen lässt, schreibt Peter Raba in seinem Buch "Göttliche Homöopathie". Sie können dieses Buch über den Narayana-Verlag beziehen.

Weitere Informationen zum homöopathischen Mittel Medorrhinum finden Sie unter:

Weitere Artikel zum Thema "Göttliche Homöopathie":

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: