Lebensberatung Praxistipps

Gewinnen Sie mit kleinen Schritten Ihr Leben zurück

Lesezeit: 2 Minuten Es gibt Zeiten im Leben, da klappt einfach nichts. Privat sind wir unzufrieden, beruflich fahren wir einen Misserfolg nach dem anderen ein und das Geld bleibt regelmäßig aus. In solchen Zeiten kann es helfen, minimale Ziele zu setzen und diese in kleinen Schritten zu erreichen. Wie diese aussehen können, lesen Sie in diesem Artikel.

2 min Lesezeit

Gewinnen Sie mit kleinen Schritten Ihr Leben zurück

Lesezeit: 2 Minuten

Wechseln Sie für ein neues Leben die Perspektive
Unter Umständen hängt dauerhafter Misserfolg auch damit zusammen, dass wir uns gedanklich immer wieder auf ein paar Punkte in unserem Leben konzentrieren, die wir gerne geändert hätten, bei denen wir aber regelmäßig nicht weiterkommen.

Sei es, weil uns das Geld, eine Qualifikation, der Mut oder ähnliches fehlen. Wenn wir uns ernsthaft und für längere Zeit bemüht haben, etwas zu schaffen und wir kommen einfach nicht voran, kann es äußerst hilfreich und befreiend sein, eine andere Perspektive zu wählen und das Problem für eine Weile einfach mal Problem sein zu lassen.

Loslassen heißt nicht aufgeben
Es geht auf keinen Fall darum, dass Sie sich nun resigniert zurückziehen, sondern vielmehr um das genaue Gegenteil. Sie sollen ein anderes, ein kleineres "Problem" in Ihrem Leben finden, das Sie mit den Mitteln, die Sie zur Hand haben, in diesem Moment Ihres Lebens wirklich lösen können.

Nehmen wir noch einmal das Beispiel des Abnehmens. Worum geht es beim Abnehmen wirklich? Es geht prinzipiell darum, mit sich selbst zufrieden zu sein, sich selbst schön zu finden. Also wählen Sie ein ganz kleines Problemchen, das Ihrem Selbstbild ebenfalls im Wege steht, Sie aber nicht dermaßen stark stört. Vielleicht haben Sie etwas raue Hände, die Ihnen bisher noch nicht einmal besonders aufgefallen sind.

Kleine Schritte in ein neues Leben – Beispiel
Entscheiden Sie sich dafür, die nächsten drei Wochen jeden Morgen oder Abend Ihre Hände einzucremen und ziehen Sie diese Entscheidung konsequent durch. Die Chance, dass Sie Ihr Vorhaben erfolgreich in die Tat umsetzen ist ziemlich groß, denn bei "kleinen" Vorhaben, die uns zudem nicht ganz so wichtig sind, kämpft der innere Schweinehund weniger stark dagegen an.

Abgesehen von den weicheren Händen werden Sie aber nach 3 Wochen noch etwas anderes haben. Das Erfolgserlebnis, ein Ziel in die Tat umgesetzt zu haben. Und genau das wird Ihnen irgendwann helfen, auch die größeren Probleme in Ihrem Leben anzugehen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: