Gesundheit Praxistipps

Gesundes Frühstück – so gelingt Ihr Start in einen guten Tag

Lesezeit: 1 Minute Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Ihre Ernährungsgewohnheiten umzustellen, dann machen Sie doch mit einem gesunden Frühstück den ersten Schritt gegen Übergewicht zu Ihrem ganz persönlichen Wohlfühlgewicht.

1 min Lesezeit
Gesundes Frühstück - so gelingt Ihr Start in einen guten Tag

Gesundes Frühstück – so gelingt Ihr Start in einen guten Tag

Lesezeit: 1 Minute

Gesundes Frühstück kohlenhydratreich starten

Die Einnahme eines kohlenhydratreichen Frühstücks mit wenig Fett ist der beste Start in Ihren Tag. Ihr Stoffwechsel wird spontan angeregt, und Ihr Körperfettanteil wird sich langfristig auf einem gesunden Niveau einpendeln.

Ohne Frühstück langsamerer Stoffwechsel

Wenn Sie morgens auf Ihr Frühstück verzichten, verlangsamt das Ihren Stoffwechsel und macht es somit für Ihren Körper schwieriger, Fett zu verbrennen.

Sie brauchen Energie, um in Schwung zu kommen

Ihr Körper erhält die erforderliche Tages-Energie durch kohlenhydratreiche und lang anhaltende Lebensmittel. So ist zum Beispiel ein Müsli ein sehr guter Einstieg für einen anstrengenden Arbeitstag.

Fit im Kopf

Ein gutes und gesundes Frühstück hebt den Blutzuckerspiegel an und bringt damit die Gehirnzellen in Schwung. Zahlreiche wissenschaftliche Studien zeigen, dass ein richtig zusammengestelltes Frühstück die Gedächtnisleistung und das Verstehen und Koordinieren von komplexen Informationen fördert.

Ein gesundes Frühstück bringt Konzentration und Aufmerksamkeit

Internationale Untersuchungen zeigen, wer regelmäßig frühstückt, ist weniger in Arbeitsunfälle verwickelt. Wenn Sie Ihre Konzentration ankurbeln und Müdigkeit vermeiden wollen, braucht Ihr Gehirn die erforderliche Energie, um fit zu bleiben.

Bildnachweis: karepa / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: