Hobby & Freizeit Praxistipps

Geschenkkorb – einfach, anders und symbolträchtig

Lesezeit: < 1 Minute Was schenken Sie einem Menschen, der alles hat? Etwas, das praktisch ist, aber nicht langweilig. Und trotzdem ausdrückt: ich habe mir Zeit genommen, um dein Geschenk zusammenzustellen und wünsche dir das Beste. Wie wäre es mit einem Geschenkkorb der besonderen Art?

< 1 min Lesezeit
Geschenkkorb – einfach, anders und symbolträchtig

Geschenkkorb – einfach, anders und symbolträchtig

Lesezeit: < 1 Minute

So stellen Sie den Geschenkkorb zusammen:

  1. Durchstöbern Sie Supermarkt, Baumarkt oder Schreibwarenladen nach Geschenken, die nützlich, nett und „doppeldeutig“ sind, also symbolisch für einen Wunsch stehen können. Beispiele finden Sie im Abschnitt unten.
  2. Kleben Sie Nummern auf die Geschenke – im Beispiel unten erhält die Packung Gummibärchen die Nummer 1, Zahnseide bekommt die Nummer 6 usw.
  3. Legen Sie die nummerierten Geschenke in einen Korb.
  4. Schreiben Sie eine Karte mit Wünschen. Zu jedem Wunsch setzen Sie in Klammern die Nummer des passenden Geschenkes.

So könnte die Geburtstagskarte zum Geschenkkorb aussehen

Liebe(r) …,

wir hoffen, dein neues Lebensjahr hält für dich bereit:

Momente, … vielfältig und bunt (1) – Gummibärchen, Smarties (2) – Textmarker, Glühbirne, Taschenlampe… die dich geradezu fesseln (3) – extrastarkes Klebeband oder Paketschnur… gerne ein wenig luxuriös (4) – edle Schokolade oder Champagner… die Spaß bringen, ohne jeden Sinn (5) – kleines Kinderspielzeug oder Modellauto

Wir wünschen dir …… reißfeste Nerven (6) – Zahnseide –  und Energie für vier (7) – Mehrfachpack Batterien

Und nicht vergessen: Behalt immer den roten Faden im Auge (8) – rote Gummischnüre… gönn dir ab und zu eine Erfrischung (9) – erfrischende Halsbonbons und bleib sauber (10) – Duschgel oder Seife

Darum kommt dieses Geschenk gut an

  • Sie schenken keinen unnützen Krempel.
  • Der Beschenkte erkennt: hier hat sich jemand Gedanken gemacht.
  • Die Geschenk-Wunsch-Kombi ist humorvoll – für Um-die-Ecke-Denker.
  • Es macht dem Beschenkten Spaß, im Korb die Sachen zu finden, die zum Wunsch passen.

Mehr Ideen für Geburtstagsgeschenke, für Menschen, die schon alles haben:

Bildnachweis: monropic / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: