Haus & Garten Praxistipps

Gartenpflege – Diese Geräte gehören zur Grundausstattung

Lesezeit: < 1 Minute Sommerzeit bedeutet auch Gartenzeit. Natürlich wird nicht nur im Garten gegrillt und entspannt, sondern ein Garten muss auch gepflegt werden. Nun ist der Gartenneuling schnell überfordert bei der Vielzahl an Gerätschaften. Für den Anfang reicht eine solide Grundausstattung, um einen Garten von 300 – 600 m² zu pflegen. Lesen Sie, welche Geräte Sie im Einzelnen dafür benötigen.

< 1 min Lesezeit
Gartenpflege – Diese Geräte gehören zur Grundausstattung

Gartenpflege – Diese Geräte gehören zur Grundausstattung

Lesezeit: < 1 Minute

Gartengeräte ohne Motor

In den Gartencentern stehen Sie meist vor meterlangen Regalen voller Gartengeräte und fragen sich, ob Sie die alle benötigen und, ob mit Motor oder eine manuelle Bedienung besser ist. Für die Grundausstattung reichen erst mal Gartengeräte ohne Motor.

  • Spaten
  • Schaufel
  • Handschaufel
  • Harke
  • Grabgabel
  • Gartenschere
  • Rechen
  • Handrechen
  • Handgrubber
  • Fächerbesen
  • Kombigeräte zum Lockern und Hacken
  • Leiter
  • Handrasenmäher
  • Unkrautstecher
  • Astschere
  • Rasenschere (drehbar)
  • Klappsäge
  • Heckenschere

Geräte zur Bewässerung Ihres Gartens

Wenn es lange nicht geregnet hat, müssen Sie dafür sorgen, dass Ihre Pflanzen, Blumen, der Rasen und die Beete mit Wasser versorgt werden. Von daher gehören Bewässerungsgeräte ebenfalls zur Grundausstattung.

  • Gießkanne
  • Eimer
  • Gartenschlauch mit variabler Düse
  • Garten-Handbrause
  • Flächenregner

Die richtige Bekleidung gehört ebenfalls zur Grundausstattung

Wer diszipliniert regelmäßig seinen Garten pflegt sollte auch die richtige Bekleidung zur Grundausstattung packen.

  • Gartenhose
  • Gartenhandschuhe
  • Gartenschuhe
  • Garten-Knieschoner

Weitere Artikel zum Thema Garten:

Bildnachweis: monropic / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: