Gesundheit Praxistipps

Fünf Erfolgstipps für Ihre Sommer-Figur2 min read

Reading Time: 2 minutes Möchten Sie nicht gerne auch schnell ein paar Kilos abnehmen, um sich unbeschwert am Strand oder im Freibad zu bewegen. Das Problem: Der Geist ist stark, doch was genau muss ich tun? Sinnvoll ist es auf jeden Fall, sich ausgewogen, also mit viel Obst und Gemüse zu ernähren. Welche Tipps müssen Sie beachten, damit es funktioniert und Sie Ihre Sommer-Figur zielgerichtet anstreben können?

2 min Lesezeit
Fünf  Erfolgstipps für Ihre Sommer-Figur

Fünf Erfolgstipps für Ihre Sommer-Figur2 min read

Reading Time: 2 minutes

Tipp 1 für Ihre Sommer-Figur

Trinken Sie ausreichend. Bei einer erwachsenen Frau sind dies rund 2 l und bei einem erwachsenen Mann 2,5 l Flüssigkeit. Viel trinken tut nicht nur gut, sondern hemmt auch Ihren Hunger. Beschränken Sie sich dabei auf ungesüßte Getränke wie Mineralwasser oder Früchte- und Kräutertees.

Tipp 2 für Ihre Sommer-Figur

Greifen Sie zu mageren Fleischsorten wie Geflügel. Es enthält wesentlich weniger Fette als z. B. Schweinefleisch.

Tipp 3 für Ihre Sommer-Figur

Nehmen Sie mehrmals täglich kleinere Mahlzeiten zu sich, als die gewohnten großen drei. Seien Sie konsequent und achten darauf, dass die kleinen Mahlzeiten wirklich klein bleiben und die Größenordnung eines Snacks haben. Ihr Stoffwechsel verarbeitet die Energiezufuhr schneller und effektiver. Das führt dazu, dass Heißhungerphasen nicht so häufig vorkommen oder sogar ganz ausbleiben.

Falls Sie lieber doch die gewohnten drei Mahlzeiten zu sich nehmen wollen, verzichten Sie auf die kleinen Snacks für zwischendurch und sparen so jede Menge zusätzliche Kalorien.

Tipp 4 für Ihre Sommer-Figur

Falls Sie dennoch die Lust auf Süßes überkommt, geben Sie Ihrer Lust nach und genießen so richtig. Wenn es Schokolade sein muss, achten Sie auf einen hohen Kakao-Anteil (70-80%). Bei Schokoladenpudding oder Joghurt aus dem   Supermarkt schauen Sie einfach auf die Kalorienangaben und vergleichen.

Tipp 5 für Ihre Sommer-Figur

Wenn Sie dauerhaft Ihr Gewicht reduzieren und halten wollen, achten Sie grundsätzlich auf eine ausgewogene Ernährung. Bei sommerlichen Temperaturen ist Grillen angesagt. Dabei können Sie Gegrilltes wunderbar mit knackigen Salaten und rohem Gemüse kombinieren.

Kombinieren Sie Ihre gesunde Ernährung immer mit sportlicher Aktivität. Suchen Sie sich Ihre bevorzugte Ausdauersport-Art und legen los. Schwimmen, Radfahren oder flott spazieren gehen sind hierfür ideal.

Fazit:

Sind Sie sich bei Ihren geplanten sportlichen Aktivitäten über Ausmaß und Intensität unsicher, lassen Sie sich vorher beraten. Gleiches gilt für Ihre langfristige Umstellung auf eine gesunde Ernährung. Holen Sie sich professionellen Rat.

Bildnachweis: paultarasenko / stock.adobe.com