Gesundheit Praxistipps

Flecken auf den Nägeln – Was Sie dagegen tun sollten

Lesezeit: 1 Minute Zum gepflegten Äußeren gehören auch tadellose Fingernägel. Hin und wieder entdeckt man jedoch Flecken selbst auf sorgfältig manikürten Nägeln. In der Regel sind sie harmlos. Doch bei manchen Verfärbungen sollten Sie zum Arzt gehen.

1 min Lesezeit
Flecken auf den Nägeln – Was Sie dagegen tun sollten

Flecken auf den Nägeln – Was Sie dagegen tun sollten

Lesezeit: 1 Minute

Weiße Flecken sind ungefährlich

Sie stören zwar den Eindruck beim French-Style, sind aber ungefährlich: weiße Flecken. Sie entstehen beim Anstoßen oder leichtem Klemmen der Nägel. Dabei löst sich an einer minimalen Stelle der Nagel vom Nagelbett. Dieser Hohlraum erscheint dann weiß. Mit der Zeit wächst der weiße Fleck nach vorne und ist dann irgendwann verschwunden. Außer einem kosmetischen Problem hat er keinerlei Folgen.

Gelbe Flecken können auf einen Nagelpilz hinweisen

Zeigen Sie an Ihren Nägeln gelbe Verfärbungen, besonders an den Spitzen, kann ein Nagelpilz der Grund sein. Besonders wenn sich gleichzeitig der Nagel an diesen Stellen verdickt. Häufig findet man den Nagelpilz an den Nagelspitzen. Die Füße sind deutlich häufiger betroffen.

Wenn Sie diese Symptome bei sich feststellen, sollten Sie einen Dermatologen aufsuchen. Nagelpilze brauchen eine konsequente Behandlung, um zu verschwinden. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, ist aber erfolgreich.

Schwarz-Blaue Flecken haben verschiedene Ursachen

Haben Sie sich vor kurzem die Finger geklemmt? Dann spricht vieles für einen Bluterguss. Er entsteht schnell und verschwindet nach einigen Tagen wieder von alleine. Dabei zeigt sich dann das bekannte Farbspektrum der Hämatome.

Können Sie sich nicht an einen solchen Vorfall erinnern und bleibt der dunkle Fleck bestehen, ist es ratsam möglichst bald zum Arzt zu gehen. Auch unter den Nägeln können sich die gefährlichen Melanome bilden. Nur ein erfahrener Mediziner kann im Fall von schwarzen Verfärbungen Entwarnung geben. Darum zögern Sie nicht.

Auf keinen Fall sollten Sie durch einen deckenden Nagellack gelbe oder dunkle Flecken übermalen, es sei denn, ein Bluterguss ist dafür verantwortlich. Beim Nagelpilz, wie anderen gesundheitlichen Auslösern, muss der Arzt freien Zugang zur entsprechenden Stelle haben.

Bildnachweis: mantia82 / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: