Praxistipps

Fitnessstudio-Suche: Welches ist das Richtige für mich?

Lesezeit: 2 Minuten Sie sind auf der Suche nach einem Fitnessstudio? Ich rate Ihnen, nichts zu überstürzen und nicht in das Erstbeste zu gehen. Stellen Sie sich diese Fragen: Wie ist meine Erwartungshaltung? Möchte ich professionell oder lieber in einer familiären Atmosphäre trainieren? Auch die Kursangebote, Preise und Vertragsbedingungen sollten Sie bei Ihrer Suche berücksichtigen.

2 min Lesezeit
Fitnessstudio-Suche: Welches ist das Richtige für mich?

Fitnessstudio-Suche: Welches ist das Richtige für mich?

Lesezeit: 2 Minuten

Möchten Sie lieber einzeln oder familiär trainieren?

Die Suche nach dem richtigen Fitnessstudio ist für einen Fitnessneuling schwierig. Fragen Sie sich zuerst, ob Sie professionell in einem großen Fitnesscenter oder in einem Fitnessstudio in familiärer Atmosphäre trainieren möchten.

Möchten Sie neben dem Gerätetraining auch an Kursen teilnehmen?

Im Gegensatz zu den kleinen familiären Fitnessstudios bieten die großen Fitnesscenter neben dem vielseitigen Gerätetraining auch verschiedene Kurse an. Darum überlegen Sie, ob Sie neben dem Gerätetraining auch an Kursen teilnehmen möchten.

Wenn ja, schauen Sie, ob im Monatspreis die Kursangebote bereits enthalten sind oder, ob Sie dafür extra Kursgebühren zahlen müssen.

Bietet das Fitnessstudio eine Kinderbetreuung an?

Wenn Sie Kinder haben, aber trotzdem im Fitnessstudio trainieren möchten, dann ist die Frage, ob das Fitnessstudio eine Kinderbetreuung anbietet, natürlich sehr wichtig. Achten Sie also darauf, dass die Kinder von erfahrenen Betreuern beaufsichtigt werden und das dieser Service für Mitglieder kostenlos ist.

Wie sind die hygienischen Verhältnisse in dem Fitnessstudio?

Absolvieren Sie auf jeden Fall ein Probetraining in dem Fitnessstudio Ihrer Wahl. Schauen Sie sich die Geräte und die Räumlichkeiten (Umkleide-, Duschräume, Solarium, Sauna etc.) genau an. Sind die Geräte gepflegt und in einem Topzustand? Sind die Räume ordentlich und sauber? Wenn nicht, streichen Sie dieses Fitnessstudio von Ihrer Liste.

Wie sind die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen?

Für lange Vertragslaufzeiten gibt es zwar keine rechtliche Grundlage, aber trotzdem kann von einem seriösen Fitnessstudio erwartet werden, dass Ihnen ein Vertrag angeboten wird, der eine Laufzeit von 12 Monaten nicht übersteigt. Achten Sie also bei der Suche des Fitnessstudios unbedingt auf die Vertragsbedingungen.

Der Vertrag sollte außerdem eine außerordentliche Kündigung infolge besonderer Begebenheiten beispielsweise Krankheit, Umzug, Schwangerschaft etc. gestatten. Auch die normale Kündigungsfrist sollte höchstens drei Monate betragen.

Ist das Fitnessstudio im Besitz des „TÜV-Fitness-Siegels“?

Seit 2009 können sich alle Fitnessstudios in Deutschland freiwillig einem Check durch den TÜV Rheinland unterziehen. Um das „TÜV-Fitness-Siegel“ zu erhalten muss das Fitnessstudio Folgendes bieten:

  • qualifizierte Trainer
  • kompetentes Personal
  • Einhaltung aller Hygienestandards
  • regelmäßige Wartung der Geräte
  • transparente Vertragsbedingungen

Dieses Qualitätssiegel ist eine gute Richtlinie und hilft dem Fitnesswilligen bei der Suche des Fitnessstudios.

Bildnachweis: Peter Atkins / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: