Praxistipps Reisen

Ferienpark-Test der Stiftung Warentest

Lesezeit: 2 Minuten Im Ferienpark-Test der Stiftung Warentest mussten sich acht Ferienparks einem ausgiebigen Test unterziehen. Getestet wurde zum einen über eine angemeldete Inspektion, zum anderen aber auch durch eine Familie.

2 min Lesezeit

Ferienpark-Test der Stiftung Warentest

Lesezeit: 2 Minuten

Ferienparks werden in Deutschland immer beliebter. Mit ihren umfangreichen Sport- und Spielangeboten stehen Ferienparks vor allem bei Familien hoch im Kurs.

Ferienparks mit unterschiedlichen Konzepten
Im Ferienpark-Test waren Ferienparks vertreten, die zwei unterschiedliche Konzepte verfolgen. Center Parcs hat als Marktführer vor einigen Jahren die belgische Sunparks Gruppe übernommen. Somit betreibt Center Parcs zurzeit 32 Ferienparks in vier Ländern. Davon gehören 14 Ferienparks zu Center Parcs und 18 zu Sunparks.

Die Konzepte der beiden Ferienpark-Anbieter unterscheiden sich im Detail. Während bei Center Parcs die Freizeit- und Ferien-Angebote vor allem im Ferienpark selbst angeboten werden, präferiert Sunparks eher ein offenes Konzept. Das bedeutet: Das eigene Sport- und Freizeitangebot wird von Kooperationspartnern aus der Umgebung ergänzt.

Der Ferienpark-Test
Im Ferienpark-Test der Stiftung Warentest hat der Ferienpark Center Parcs Bispinger Heide mit seinem großen Freizeitangebot am besten abgeschnitten, dicht gefolgt vom Ferienpark Hochsauerland (ebenfalls Center Parcs).

Auf dem dritten Platz im Ferienpark-Test landete der Ferienpark Weissenhäuser Strand. Dies verdankte der Ferienpark vor allem seinem Erlebnisbad und der attraktiven Themenhalle Dschungelland.

Von den anderen fünf Anlagen im Ferienpark-Test sind vor allem die Badelandschaft des Sunparks Nordseeküste und die Unterkünfte des Ferienparks Salztal positiv zu erwähnen. Negativ erwähnten die Tester der Stiftung Warentest die Unterkünfte in Damp und das geringe Freizeitangebot im Salztal Paradies.

Ferienparks sind im Norden am günstigsten
Wer günstig Urlaub machen will, der wird vor allem in Ferienparks an der Ostsee fündig. So kostet ein Wochenende für vier Personen in Damp in der einfachsten Unterkunftskategorie ab 118,– Euro. Die Tester stellten diesbezüglich fest, dass in den Ferienparks von Center Parcs eine Familie mindestens das Doppelte zu zahlen hat.

In der komfortabelsten Kategorie beginnen die Wochenpreise im Ferienpark Weissenhäuser Strand bei etwa 400,– Euro. In der Hochsaison kann eine Woche in diesem Ferienpark aber auch noch deutlich teurer werden.

Der Badespaß steht im Mittelpunkt
Bei allen von der Stiftung Warentest getesteten Ferienparks stand der Badespaß eindeutig im Mittelpunkt. Und mit einem Strömungskanal, verschiedenen Riesenrutschen oder einem Wellenbecken war in allen Ferienparks für Abwechslung gesorgt.

Allerdings wird mit der Bezeichnung "Badeparadies" von einigen Ferienparks auch etwas übertrieben. Dennoch kann man zum Beispiel in der Center Parcs-Anlage Bispinger Heide nach Ansicht der Tester durchaus von einem Badeparadies sprechen. Dort findet man im "Aqua Mundo" zwischen üppigem Grün diverse Wasserattraktionen, wie zum Beispiel eine Wildwasser-Bahn, Tunnelrutschen, Wellenbecken sowie Lagunen und Grotten.

Demgegenüber fallen die Bäder im Ferienpark Damp, Sunparks Eifel und Hambachtal merklich ab.

Die Ferienhäuser der Ferienparks
Die Besucher der Ferienparks wohnen im Allgemeinen in Ferienhäusern. Als verwirrend empfanden die Tester dabei die verschiedenen Komfort- und Größenklassen der angebotenen Unterkünfte.

So können die Gäste im Ferienpark Hambachtal beispielsweise unter insgesamt zwölf verschiedenen Unterkunftstypen wählen. Bezeichnungen wie "HA2" oder "HA6CC" machen es den Besuchern dieses Ferienparks nicht gerade einfach, dass passende Ferienhaus zu finden.

Nicht viel besser ist es beim Ferienpark-Marktführer Center Parcs. Im Ferienpark-Test wurde festgestellt, dass die preisgünstigen Häuser oft funktional und etwas lieblos eingerichtet waren und teilweise auch einen erkennbar abgewohnten Eindruck machten. Demgegenüber waren die teureren Häuser der Ferienparks deutlich besser ausgestattet.

Alle Ergebnisse des Ferienpark-Tests
Im Internet steht auf den Seiten der Stiftung Warentest der Ferienpark-Test zur Verfügung.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: