Praxistipps Reisen

Erholsamer und stressfreier Urlaub: So geht’s!

Lesezeit: 2 Minuten Viele planen Urlaub als Pauschal- oder als Städtereise. Manche wählen ein bekanntes Ziel und fliegen mit anerkannten Linien. Andere suchen das Extreme und wagen etwas ganz Besonderes. Oft aber werden die hoch gesteckten Erwartungen nicht erfüllt. Kann man dagegen etwas tun?

2 min Lesezeit
Erholsamer und stressfreier Urlaub: So geht's!

Erholsamer und stressfreier Urlaub: So geht’s!

Lesezeit: 2 Minuten

Urlaub sollte die schönste Zeit des Jahres sein und ein bleibendes Erlebnis. Deshalb gönnt man sich das Fünf-Sterne-Hotel, wählt exklusive Transportmittel und genießt ausgewählte Spezialitäten. Der Pool muss glasklar sein und die Bedienung super freundlich. So wünschen wir uns Urlaub. Wenn es dann noch etwas Kultur oder einen Tauchgang gibt, wird das gern angenommen.

Warum aber hören wir dann in den Medien gerade jetzt immer wieder Ratgeber, was ich tun muss, um Mängel richtig zu erfassen und wie ich beim Reisveranstalter an Geld dafür komme? Eben weil Wunsch und Realität oft weit auseinander liegen oder auch, weil einfach unsere Erwartungen inzwischen sehr hoch geworden sind.

Urlaub im eigenen Land

Versuchen Sie doch einmal einen ganz neuen Urlaub zu machen. Nicht das Ausland, nicht der Flieger, nicht das Sechs-Gänge-Menü. Bleiben Sie im Land und erkunden Sie es im wahrsten Sinne des Wortes.

Wie wäre es mit dem Folgen eines Wander-oder Pilgerpfades? Jeden Tag einige Kilometer erlaufen und dabei Erstaunliches sehen und erleben. Die grüne Wiese wird plötzlich zu einzelnen Pflanzen. Der Bach vom fließenden Wasser zum Lebensraum vielfältiger Flora und Fauna. Das Haus zu einem Bauwerk aus Stein und Holz und Metall, individuell (wenn man Glück hat). Man begegnet Menschen, die interessant sind und oft Erstaunliches berichten können.

Sie werden es erleben: Ihr Blick schärft sich, Ihr Geruch wird empfindsamer, Ihre Gefühlswelt weiter.

Übrigens lässt sich Ähnliches auf dem Fahrrad „erfahren“. In Deutschland existiert ein dichtes Netz an Fahrradwegen, oft auch gut erschlossen mit kleinen Gasthäusern und Herbergen.

Urlaub auf dem Bauernhof

Damit bin ich bei einer weiteren Empfehlung. Urlaub auf dem Bauernhof. Zurück zu einfacher Unterbringung, deftigem Essen und ungeahnten Aha-Effekten. Manche Kinder staunen, dass Kühe gar nicht lila sind und Hühner auch gestreichelt werden können.

Wir bewundern rassige Pferde und nutzen sie vielleicht zu einem Ausritt. Oft zeigt der Bauer, was er wie produziert und natürlich kann alles gekostet werden. Am Morgen weckt das Krähen des Hahnes und am Abend wird auf der Wiese gegrillt. Dabei schauen wir in den Himmel und wundern uns über die vielen Sterne, die in der Stadt gar nicht zu sehen sind.

Probieren Sie es einfach aus. Erkunden Sie unser schönes Land und entspannen Sie dabei vollkommen. Sichern Sie sich Erlebnisse, von denen Sie lange zehren können. Machen Sie „richtigen“ Urlaub.

Ich wünsche Ihnen dabei viel Spaß.

Bildnachweis: lunaundmo / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: