Gesundheit Praxistipps

Erfolgreich abnehmen mit der Roit-Diät: Einführung

Lesezeit: 2 Minuten Viele Diäten scheitern schon in der Anfangsphase, oft aus dem Grund, weil sie nicht richtig vorbereitet waren und weil man sich mental nicht darauf eingestellt hat. Diät beginnt im Kopf, Körper und Geist müssen auch bei einer Diät eine tatkräftige Einheit bilden. Ich habe für Sie eine neue Diät – die Roit-Diät - entwickelt, die sowohl für stark Übergewichtige, aber auch für Personen geeignet ist, die "nur“ ein paar Kilos abnehmen möchten.

2 min Lesezeit

Erfolgreich abnehmen mit der Roit-Diät: Einführung

Lesezeit: 2 Minuten

Der Einstieg in eine Diät ist nicht leicht, viele Übergewichtige haben schon unzählige Diäten hinter sich, meist ohne dauerhaften Erfolg. Diätfrust hat sich bei vielen eingestellt, der Antrieb zu einem Neuanfang fällt ungeheuer schwer.

Denken Sie intensiv darüber nach, welche Vorteile es Ihnen bringen wird, wenn Sie schlanker und damit auch gesünder und attraktiver sind.

Menschen mit Übergewicht werden in der Gesellschaft gerne als willensschwach dargestellt, doch Übergewicht kann viele Gründe haben. Vielleicht benötigt die Psyche einer übergewichtigen Person das Mehr an Gewicht sogar? Sicher kennen Sie auch den Ausdruck "Du musst Dir ein dickeres Fell zulegen“. Manche Menschen tun dies mit ihrem Übergewicht im wahrsten Sinne des Wortes. Sie legen sich ein dickes Fell zu, damit Stress, Sorgen und Nöte ihnen nicht so viel anhaben können.

Stress im Berufsleben, Alltag und Partnerschaft machen uns das Leben schwer. Niemand darf sich deshalb darüber wundern, dass viele Menschen diese Belastungen mit erhöhter und auch falscher Nahrungszufuhr kompensieren müssen.  

Versuchen Sie, die Gründe für Ihr Übergewicht zu ermitteln. Einer oder sogar mehrere Gründe könnten auch für Sie in Frage kommen:

  1. Kummer, Sorgen und psychische Belastungen
  2. Stress im Alltag, Berufsleben, Partnerschaft und Familie
  3. Ängste, die schon seit der Kindheit bestehen können
  4. Arbeitslosigkeit
  5. Finanzielle Sorgen
  6. Scheidung oder Trennung
  7. Stoffwechselerkrankungen oder andere Krankheiten
  8. Die Einnahme von Medikamenten
  9. Sie haben mit dem Rauchen aufgehört
  10. Langeweile
  11. Einfach nur Lust am Essen

Viele Gründe lassen sich nicht von heute auf morgen ändern, mit manchen muss man leben lernen. Trotzdem sollten Sie dies nicht als Grund für ein falsches Essverhalten nehmen.

Sie können erfolgreich abnehmen mit der neuen Roit-Diät

Wenn Sie wirklich mit Ihrem ganzen Willen danach streben, langfristig und dauerhaft abzunehmen, dann sollten Sie meine weiteren Artikel zu diesem Thema lesen. 

Ich habe eine Diät für Sie entwickelt, die Ihren Körper aber auch Ihren Geist ansprechen und motivieren soll. Meine Diät, ich nenne Sie nun die Roit-Diät, soll Ihnen auf einfache Weise den Weg in ein schlankeres, gesünderes und zufriedeneres Leben weisen.

MACHEN SIE MIT!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: