Lebensberatung Praxistipps

Entscheiden Sie sich jetzt1 min read

Reading Time: 1 minute Sie schieben eine Entscheidung schon so lange vor sich her, dass diese Aufgabe nur noch eine Belastung für Sie ist. Es hilft nichts, Sie müssen etwas unternehmen und sich endlich entscheiden. Die folgenden Tipps können Ihnen dabei helfen, den viel zu lang hinausgezögerten Schritt zu tun.

1 min Lesezeit

Entscheiden Sie sich jetzt1 min read

Reading Time: 1 minute
1. Setzen Sie sich selbst unter Zeitdruck!
Je mehr Zeit Sie sich für eine Entscheidung geben, desto mehr werden Sie grübeln und die Sachlage von allen erdenklichen Seiten begutachten wollen. Dieses Hin- und Herüberlegen nimmt letztendlich so viel Zeit in Anspruch, dass andere Dinge vernachlässigt werden und Sie keinen Schritt weiterkommen. Setzen Sie sich deswegen ein Limit. Schreiben Sie Vor- und Nachteile der Wahl auf, ohne weitere Informationen einzufordern. Wenn Sie aufgrund dieses Wissensstandes zu einer Entscheidung kommen, sind Sie auf dem richtigen Weg, Ihre Entscheidungshemmungen langsam aber sicher abzubauen.
2. Wer die Wahl hat, hat die Qual!
Sie haben zu viele verlockende Alternativen zur Auswahl – das macht eine Entscheidung nicht gerade leichter. Um in diesem Fall endlich zum Schluss zu kommen, sollten Sie sich zunächst Ihr Ziel vor Augen führen: Was wollen Sie mit der Entscheidung erreichen? Mit welcher Wahrscheinlichkeit führen Ihre Alternativen wohl zum Erfolg?
Wenn ein Plan mit weniger als 51 % zum gewünschten Erfolg führen wird, können Sie diesen getrost von Ihrer Liste streichen. Ihre Entscheidung sollte sich nur auf 80 %-ige Erfolgs-Strategien beschränken. Wenn Sie dann immer noch zwei konkurrierende Alternativen auf Ihrem Zettel haben, werfen Sie eine Münze.
3. Fangen Sie klein an!
Damit Ihnen Entscheidungen generell leichter fallen, treffen Sie immer wieder im Alltag kleine Entscheidung von nicht weltbewegender Bedeutung – aber schnell: Bahn oder Auto? Kochen oder Essen gehen? Vertrauen Sie schließlich auch bei größeren Entscheidungen zunehmend Ihrem Bauchgefühl, so werden Sie feststellen, dass die schnelle Entscheidung meist auch die bessere Wahl ist.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...